Skifahren mit Panorama
Du bist hier:
Wintersportbericht

Schneehöhen im Allgäu - Oberstaufener Schneebericht

Auf welche Allgäuer Piste soll’s heute gehen? Bei insgesamt 28 Liften und Bergbahnen in vier Skigebieten hat man in Oberstaufen die Qual der Wahl. Der aktuelle Schneehöhen-Bericht liefert die entscheidenden Infos: Scheint heute die Sonne an der Bergstation Hochgrat? Gibt es pulvrigen Neuschnee am Imberg? Und hat das Kinderland mit dem Übungslift in Sinswang geöffnet? Der Oberstaufener Schneebericht verrät Dir alles!

Imbergbahn   -2,00 ° C
15 cm Neuschnee am 13.02.2016
gebundener Neuschnee auf Piste: 105 cm
im Gelände: 105 cm
→ Mehr Infos
Hochbühllift (L)
in Betrieb
Fuchskarlift (C)
in Betrieb
Bärenlochlift (D)
in Betrieb
Hohenegglift (M)
in Betrieb
Fluhexpress (E)
in Betrieb
Dreistarlift (J)
in Betrieb
Kirchhanglift (G)
außer Betrieb
Fehrlift (H)
außer Betrieb
Imberglift (I)
in Betrieb
Nordlift (F)
in Betrieb
Schindelberglift (K)
außer Betrieb
Hochgratbahn   -5,00 ° C
10 cm Neuschnee am 13.02.2016
Pulverschnee auf Piste: 20 cm
im Gelände: 20 cm
→ Mehr Infos
Hochgratbahn
in Betrieb
Hündle / Thalkirchdorf   1,00 ° C
10 cm Neuschnee am 13.02.2016
gebundener Neuschnee auf Piste: 30 cm
im Gelände: 30 cm
→ Mehr Infos
Gratlift
in Betrieb
Hündle Gondelbahn
in Betrieb
Hochsiedellifte
außer Betrieb
Übungslift Thalkirchdorf 1
in Betrieb
Schwandlift
in Betrieb
Prodellift
in Betrieb
Hoher Teufellift
außer Betrieb
Oberstaufen/Ort   1,00 ° C
10 cm Neuschnee am 13.02.2016
trockener Neuschnee auf Piste: 15 cm
im Gelände: 15 cm
→ Mehr Infos
Skilifte Sinswang   -1,00 ° C
10 cm Neuschnee am 13.02.2016
trockener Neuschnee auf Piste: 15 cm
im Gelände: 15 cm
→ Mehr Infos
Sinswangerlift
in Betrieb
Übungslift Sinswang 1
in Betrieb
Übungslift Sinswang 2
außer Betrieb
Steibis   1,00 ° C
10 cm Neuschnee am 13.02.2016
gebundener Neuschnee auf Piste: 55 cm
im Gelände: 55 cm

Bitte beachte: Bei Neuschnee und starkem Wind kann die Lawinengefahr außerhalb der offiziellen Pisten sehr hoch sein. Deshalb ist es wichtig, dass du auf den ausgeschilderten Abfahrten bleibst. Aktuelle Lawinenwarnungen erhältst du beim Lawinenwarndienst Bayern.

Kommentare anzeigen
Mehrere Unterkünfte suchen
Deine Hotline: +49 8386 9300-99