Wie funktioniert Oberstaufen PLUS?

Urlaub ohne Nebenkosten. Freizeitspass zum Nulltarif. Golf ohne Greenfee. Wie soll das funktionieren? Das hört sich ja gut an - aber wo ist der Haken? Es gibt keinen Haken. Oberstaufen PLUS bieten Dir die teilnehmenden Gastgeber kostenlos für die Dauer Deines Aufenthaltes - Du zahlst den ganz normalen Zimmer- oder Ferienwohnungspreis, ohne Aufschlag ohne Zuzahlung bei den Leistungspartnern, ohne sonstige Gebühren. Oberstaufen PLUS ist eine kostenlose Service-Leistung von Deinem Gastgeber. Das verstehen wir unter Gastfreundschaft!

Hoch hinaus geht es mit Gondeln der Hochgratbahn.
Hoch hinaus geht es mit Gondeln der Hochgratbahn.
Imbergbahn im Winter
Imbergbahn im Winter
Rodeln im Allgäu
Rodeln im Allgäu
Mit der Bergbahn ins Wanderparadies
Mit der Bergbahn ins Wanderparadies
Altertümliches Geschirr im Heimatmuseum
Altertümliches Geschirr im Heimatmuseum
Sommerrodelbahn am Hündle
Sommerrodelbahn am Hündle

Was bietet mir Oberstaufen PLUS genau?

Mit Deiner Gästekarte nutzt Du folgende Freizeitangebote kostenlos für die Dauer Deines Aufenthalts:

Im Sommer:

  • Hochgratbahn: Freie Berg- und Talfahrten – schwebe auf fast 1.800 Meter, genieße auf der Sonnenterrasse das Panorama von Oberstaufens Hausberg und erlebe die vielfältigen Wandermöglichkeiten. Inklusive Sonnenaufgangs-, Sonnenuntergangs- und Vollmondfahrten.
  • Imbergbahn: Freie Berg- und Talfahrten mit der modernen Imbergbahn ins grenzüberschreitende Wandergebiet am und um den Imberg – Wege für die ganze Familie, Alperlebnispfad mit Informations- und Aktiv-Stationen, urigen Hütten und Einkehrmöglichkeiten.
  • Hündlebahn mit Sommerrodelbahn: Freie Berg- und Talfahrten - erlebe das rundum familienfreundliche Freizeitvergnügen am Hündle vom Erlebniswanderweg über den Spielplatz mit Streichelzoo bis zur zünftigen Einkehr. Inklusive freier Nutzung der Sommerrodelbahn (1 Fahrt pro Stunde).
  • Erlebnisbad Aquaria: Freier Eintritt mit Badespaß und Wellnessvergnügen bei jedem Wetter – Außenbecken, Sportbecken, Warmwasserbecken, 100-m-Wasserrutsche und große Saunalandschaft.
  • Freibad Thalkirchdorf: Freier Eintritt ins Freibad mit Schwimmerbecken, Kinderbecken und großer Liegewiese.
  • Minigolfplatz Oberstaufen: Gratis Minigolf am Glashaus im Kurpark Oberstaufen – der Spaß für Groß und Klein im Kurpark.
  • Heimatmuseum Oberstaufen: Freier Eintritt ins Heimatmuseum "beim Strumpfar" – die Geschichte erleben und den Alltag früherer Zeiten kennen lernen.
  • Gästebus Oberstaufen: Freie Fahrt mit der Buslinie 9795 Oberstaufen-Steibis-Imbergbahn-Hochgratbahn und nach Immenstadt.
  • Parken im Ort: Freies Parken auf neun öffentlichen Parkplätzen in Oberstaufen – am Automat wird die Höchstparkdauer ausgegeben.

Im Winter:

  • Hochgratbahn: Gratis Skipass für Oberstaufens längste Abfahrt. Freie Berg- und Talfahrten zum einmaligen Gipfel-Panorama auf über 1.800 Metern locken zum Sonnenbaden. Inklusive Abend- und Vollmondfahrten.
  • Hündlebahn: Gratis Skipass für das familienfreundliche Skigebiet am Hündle mit Verbindung zu den Skiliften Thalkirchdorf. Freie Berg- und Talfahrten mit der Hündlebahn zum Winterwandern oder zur zünftigen Einkehr.
  • Skilifte Thalkirchdorf: Gratis Skipass für das familienfreundliche Skigebiet Thalkirchdorf mit Verbindung zu den Liften der Hündlebahn. Inklusive Flutlicht-Skifahren in Thalkirchdorf.
  • Skilifte Sinswang: Gratis Skipass – das Skigebiet ideal für kleine Skikanonen und große Anfänger.
  • Erlebnisbad Aquaria: Freier Eintritt mit Badespaß und Wellnessvergnügen bei jedem Wetter – Außenbecken, Sportbecken, Warmwasserbecken, 100-m-Wasserrutsche und große Saunalandschaft.
  • Eisplatz Oberstaufen: Freie Nutzung des Eisplatzes am Glashaus im Kurpark Oberstaufen zum Eislaufen und Einstockschießen.
  • Heimatmuseum Oberstaufen: Freier Eintritt ins Heimatmuseum "beim Strumpfar" – die Geschichte erleben und den Alltag früherer Zeiten kennen lernen.
  • Gästebus Oberstaufen: Freie Fahrt mit der Buslinie 9795 Oberstaufen-Steibis-Imbergbahn-Hochgratbahn und nach Immenstadt.
  • Parken im Ort: Freies Parken auf neun öffentlichen Parkplätzen in Oberstaufen – am Automat wird die Höchstparkdauer ausgegeben.

Wie lange und wie oft kann ich Oberstaufen PLUS nutzen?

Während Deines Aufenthaltes bei einem Oberstaufen PLUS Gastgeber kannst Du pro Übernachtung das ganze Angebot einen kompletten Tag lang nutzen. Beispiel: Du verbringst ein verlängertes Wochenende von Donnerstag bis Sonntag (also drei Nächte) bei uns und darfst somit Oberstaufen PLUS entweder von Donnerstag bis Samstag (also drei Tage), von Freitag bis Sonntag (ebenfalls drei Tage) oder Donnerstag, Samstag und Sonntag (wiederum drei Tage) nutzen.

Was ist der Unterschied zu Oberstaufen PLUS GOLF?

Oberstaufen PLUS GOLF bietet Dir zusätzlich zu allen Leistungen von Oberstaufen PLUS das greenfeefreie Golfen auf fünf Anlagen mit insgesamt 94 Loch:

  • Golfzentrum Oberstaufen: Spielen ohne Greenfee auf dem 18-Loch-Platz Oberstaufen-Buflings (Par 68, Hcp 36 vorausgesetzt), dem 6-Loch-Kurzplatz (auch ohne Platzreife) sowie freie Nutzung der Übungseinrichtungen.
  • Golfclub Waldegg-Wiggensbach: Freie Nutzung der 27-Loch-Anlage mit Deutschlands höchstem Abschlag (Par 70, Hcp 54 vorausgesetzt) und freie Nutzung der Übungseinrichtungen.
  • Golfpark Schlossgut Lenzfried: Freies Spiel auf dem 9-Loch-Platz nach Maßgabe der Platzbedingungen (Par 68, Hcp 54 vorausgesetzt) mit freier Nutzung der Übungseinrichtungen.
  • Golfpark Scheidegg:
    Golf spielen ohne Greenfee. Eröffnung im Sommer 2011: Auf der Scheidegger Sonnenterrasse erstreckt sich die neue 9-Loch-Anlage.
  • Golfclub Memmingen Gut Westerhart: Golf spielen ohne Greenfee. Der abwechslungsreiche, flache 18-Loch-Platz lässt meist ein ganzjähriges Spiel zu. Inklusive 5+2-Loch-Kurzplatz.

Die meisten Oberstaufen PLUS GOLF Hotels bieten Dir zusätzlich Greenfee-Rabatte auf einigen Plätzen in der Region - 15 Golfplätze erreichst Du bequem im Umkreis von einer Autostunde.

Ich zahle wirklich kein Greenfee?

Du zahlst wirklich kein Greenfee. Pro Übernachtung in einem Oberstaufen PLUS GOLF Hotel wird auf Deiner Gästekarte ein Greenfee aufgebucht, dass Du während deines Aufenthaltes bei den beteiligten Golfplätzen einlösen kannst. Ohne zusätzliche Gebühren, ohne Extrakosten.

Gibt es keine Kapazitätsprobleme?

In der Regel nicht - hin und wieder kann es sein, dass es bei dem einen oder anderen Partner voller wird, aber dies betrifft dann nur wenige Tage im Jahr und die üblichen Stoßzeiten. Das ist und war aber schon immer so - über Fasching und Weihnachten/Silvester sind in allen Skiregionen im gesamten Alpenraum die Pisten voller, in der Ferienzeit an einem Regentag sind alle Erlebnisbäder besser besucht und an Turnier-Sonntagen mit Traum-Wetter ist vormittags auf allen Golfplätzen viel los. Es bleibt also eigentlich alles "beim Alten", außer dass Du mit deiner Gästekarte alles ganz bequem nutzen kannst.

Was ist das für eine Gästekarte?

Als Gast eines Oberstaufen PLUS Gastgebers oder PLUS GOLF Hotels erhälst Du Deine persönliche Allgäu-Walser-Card mit Oberstaufen PLUS oder Oberstaufen PLUS GOLF. Die Gästekarte ist eine Plastikkarte mit integriertem, berührungslos funktionierendem Chip, auf dem die relevanten Informationen wie z.B. die Gültigkeitsdauer sowie die Zugangsberechtigungen gespeichert sind. Bei vielen Leistungspartnern wird Deine Gästekarte an ein spezielles Terminal gehalten, das die Gültigkeit überprüft und die sogenannte Akzeptanz (der freie Eintritt, die freie Fahrt usw.) auslöst. Bei den Bergbahnen und an den Skiliften musst Du noch nicht einmal an die Kasse - das moderne Kartensystem ermöglicht Dir den Durchgang direkt am Drehkreuz. Halte deine Allgäu-Walser-Card einfach an das dafür vorgesehene Feld und genieße die freie Fahrt.

Wo bekomme ich Oberstaufen PLUS und Oberstaufen PLUS GOLF?

Rund 300 Gastgeber in Oberstaufen schenken ihren Gästen Oberstaufen PLUS - dabei hast Du die Wahl zwischen Hotels in allen Kategorien, Gästehäusern und Privatvermietern, Ferienwohnungen oder Urlaub auf dem Bauernhof.
Oberstaufen PLUS GOLF bietet Dir 14 Partnerhotels vom gemütlichen Familienhotel bis zum 4-Sterne-Superior-Haus.

Kann ich die Allgäu-Walser-Card mit Oberstaufen PLUS und Oberstaufen PLUS GOLF auch kaufen?

Nein. Die Allgäu-Walser-Card mit Oberstaufen PLUS oder Oberstaufen PLUS GOLF ist ein kostenloser Service der beteiligten Gastgeber und kann nicht gekauft werden.

Wie ist das Ganze finanzierbar, wenn ich als Gast gar nichts zahle?

Das System funktioniert durch eine enge Kooperation zwischen den "Gastgebern"/urlaub/unterkuenfte/oberstaufen-plus-urlaub-ohne-nebenkosten.html, den Leistungspartnern und Oberstaufen Tourismus. Dabei leisten die Gastgeber monatlich eine Marketingumlage in einen Topf, aus dem die Leistungspartner eine Ausschüttung für die erbrachten Leistungen erhalten. Oberstaufen PLUS und PLUS GOLF soll den Gästen in Oberstaufen einen Mehrwert bieten und den Aufenthalt noch unvergesslicher machen - das ist das gemeinsame Ziel der Kooperation.
Oberstaufen PLUS und Oberstaufen PLUS GOLF basiert auf einem außergewöhnlichen Vertrauensverhältnis zwischen allen beteiligten Partnern, wie man es nur in wenigen Urlaubsorten finden kann. Letztlich profitierst Du als Oberstaufen-Gast von dieser Zusammenarbeit. Deshalb bitten wir Dich auch, Oberstaufen PLUS und PLUS GOLF während deines Aufenthaltes nach Lust und Laune zu nutzen, aber eben nicht auszunutzen - damit dieses Angebot für Dich und alle anderen Gäste noch lange Bestand haben kann.

Was kann ich mit meiner Gästekarte noch tun?

Mit Deiner Allgäu-Walser-Card erhälst Du zusätzlich Rabatte bei über 120 Partnern im gesamten Allgäu und Kleinwalsertal (weitere Bergbahnen, Erlebnisbäder, Freizeiteinrichtungen, Outdooraktivitäten, Museen, Ausstellungen und mehr).

Muss ich sonst etwas beachten?

Für die Nutzung von Oberstaufen PLUS und PLUS GOLF gelten "Spielregeln", die zwischen Dir als Gast, den beteiligten Gastgebern und Leistungspartnern sowie Oberstaufen Tourismus vereinbart werden. Diese Nutzungsbedingungen hängen bei Deinem Gastgeber aus und Du erhälst diese von Deinem Gastgeber mit der Kartenhülle ausgehändigt. Darin ist z.B. geregelt, dass die Gästekarten nicht übertragbar sind, nicht weiter gegeben werden dürfen, was im Falle eines Verlustes zu tun ist usw.

Wo bekomme ich weitere Informationen?

Gerne steht Dir Oberstaufen Tourismus mit Rat und Tat zur Seite - per E-Mail unter info@oberstaufen.de oder per Telefon unter +49 8386 93000. Die offizielle Internetseite von Oberstaufen erreichst Du unter www.oberstaufen.de

Überzeugt? Buche jetzt Deinen Oberstaufen PLUS-Urlaub

Anmelden?

Alle 12 Kommentare zeigen
Kerstin › Wenn ich so Beiträge wie oben lesen, bleibt mir die Luft zum Atmen weg. Natürlich bekommt man nirgendwo was geschenkt, das ist auch bei AI in jeglichem Ausland so. WAS macht man in Oberstaufen, wenn man nicht wandern will - nicht baden geht oder eine entspannte Runde Minigolf spielen möchte.Schlafen ? Dann bleiben sie zu Hause !! Es gibt genügend Anbieter ohne diese Karte !!! Und wenn ich sehe, was ich woanders jedes Jahr für meine Ferienwohnung bezahlt habe, ist die jetzige nicht teurer und hat aber dafür alle Nebenkosten abgedeckt !! Was war ich es leid, letztes Jahr permanent zu diskutieren, ob wir ins Schwimmbad gehen (Tageskarte 40,- als Familie) Minigolf spielen - auch nen 10er immer oder was weiß ich. Hier kommen alle auf ihren Spaß!! Wir können den Berg entspannt hochfahren, Kindsgerechte Wanderungen unternehmen und zur Belohnung gehts danach schwimmen !!! Anstatt mal eine lautes DANKE dafür zu sagen , wird immer nur gemotzt - dann fahren sie doch bitte woanders hin !! So, das musste jetzt raus !!
24.07.2014 ·
Brigitte › Gefällt mir! *lach*
24.07.2014
Maria Heim
Maria Heim › Liebe Kerstin, danke für Deinen Kommentar und weiterhin viel Spaß mit Deiner Oberstaufen PLUS-Karte! Genieß Deinen Urlaub in vollen Zügen bei uns...
24.07.2014
kerstin › Ja,ab Samstag endlich
24.07.2014
Antworten
marc › Karlhessen, bleib zuhause!! Wir sind grade in oberstaufen. Haben für unsere fewo für eine woche ca. 450 euro bezahlt. Inkl. Der plus card. Haben nun schon 80 euro gespart, hundli bahn, aquaria, bergbahn. Wenn man alle sachen nutzt spart man sicher den ein oder andren hunderter. Uns gefällt es hier sehr. Schönes oberstaufen! Tolle idee mit der card :-)
07.08.2014 ·
Maria Heim
Maria Heim › Lieber Marc, ich wünsche Euch noch einen wunderschönen Aufenthalt in Oberstaufen. Wenn Ihr Tipps braucht, sind wir im Haus des Gastes gerne für Dich da...
07.08.2014
karl hessen › Bravo und Glückwunsch `Marc` für die preiswerte fewo. Da ist die Ersparniss von 80 € eine Supersache für die Nutzung der Bahnen etc. Meine Frage ist damit nicht nicht beantwortet, nämlich; " was hätte die fewo`ohne O`PLUS gekostet? Ich kann mich noch an die Zeit erinnern in der die Preise deutlich günstiger waren und ich meine Wünsche selbst bestimmen und einzeln zahlen konnte. Viele Besucher / Gäste können dieses PLUS gar nicht in Anspruch nehmen. Wegen Kur und anderer körperlicher Probleme. Diese zahlen aber in den Unterkünften mit O`P`einen höheren Preis als nötig. Die Art und Weise wie teilweise diskutiert wird ist schon merkwürdig. Teilweise so wie in der Werbung im Verkauf einiger Verkaufs Häuser. der Drogerie Märkte. Kaufen sie drei zahlen sie 2. Lachhaft so etwas.
19.08.2014
Antworten
familie hoch 4 › Also das ist ja mal wieder typisch...am besten sollte es nix kosten wenn´s in Urlaub geht.....grrrr...wie dumm muss man sein? Selber wählen was man machen möchte. Macht doch einfach... Im übrigen sind Hotels, Pensionen zum teil teurer oder gleich teuer wie die mit der Karte! Für alle Motzer auf dieser Seite: bleibt zu Hause dann ist es am billigsten! Und wir anderen sagen danke für so ein tolles Angebot wie diese card!!!!:)
23.08.2014 · Antworten
Name:
Spamschutz
Bitte löse diese Gleichung
2 + 2 =
Ich möchte bei neuen Kommentaren auf dieser Seite benachrichtigt werden.
Email:
Name:
Spamschutz
Bitte löse diese Gleichung
1 + 2 =
Ich möchte bei neuen Kommentaren auf dieser Seite benachrichtigt werden.
Email:
Suchen & Buchen
Deine Hotline: +49 8386 9300-99