2019 03 21 Imberg-Ski fullres-211

Wanderwege und Bergtouren am Familienberg Imberg und die Einkehr in Alphütten genießen

So geht Wandern

Altholzstuben, Sonnen- und Panoramaterrassen, Kachelofen, Allgäuer Spezialitäten Köstlichkeiten: Nach einer ereignisreichen Wandertour auf dem atemberaubenden Imberg laden die urigen Alphütten zum erholen ein.

Die Imbergbahn bringt Dich zu einem der schönsten Wandergebiete des Allgäus. Die Bergstation ist Startpunkt einiger Touren und Treffpunkt vieler Wandersleute, deren Abenteuer von dort in verschiedenste Richtungen führen.

Vielfältige Wandermöglichkeiten

Als geübter Alpinist passierst Du auf dem Premiumwanderweg Alpenfreiheit die Hörmoos-Alpe, den Aussichtspunkt Kojenstein oder das Häderichmoor und bewältigst knapp 600 Höhenmeter. Eltern und Kinder entdecken und erleben die faszinierende Natur- und Kulturlandschaft des Naturparks Nagelfluhkette an 47 Info- und Aktionsstationen des Alperlebnispfades. Für Deinen Wandertag steht Dir eine große Bandbreite an Touren zur Auswahl: die kurzen Gipfel- und Talrunden, eine Panorama- oder Schindelbergrunde, die Falkenköpfle und viele andere Wandermöglichkeiten als Tageserlebnisse oder Mehrtagestouren mit Übernachtung in manchen Alphütten.

Touren suchen

Einkehren am Imberg

14 gefundene Treffer:

© Alpengasthof Hörmoos
4.45
151 Bewertungen

Alpengasthof Hörmoos

vorübergehend geschlossen, Infos

Berghotel / Berggasthof in Alpgebiet Steibis

Motto Wandern, Kräutergarten, Allgäus höchste Schnapsbrennerei. Nagelfl...
Alleinlage im Nagelfluhpark. Bergsee und Langlaufloipe direkt am Haus. Kräutergarten mit Schnapsbrennerei, Hörmoosspielplatz, familienfreundlich.

Hunde willkommenan der Loipe
Anrufen

Berggasthof Auwinkel

vorübergehend geschlossen, Infos

Berggasthof

In der Au 6
87534 Oberstaufen / Oberstaufen-Steibis Steibis

Tel. +49 8386 8303
© Berggasthof Falkenhütte
4.35
221 Bewertungen

Berggasthof Falkenhütte

vorübergehend geschlossen, Infos

Berghotel / Berggasthof in Alpgebiet Steibis

Wandern - Schauen - Genießen Eine große Bitte:  Reservierungen bitte te...
Wandern - Schauen - Genießen Eine große Bitte:  Reservierungen bitte telefonisch vornehmen, weil wir nicht täglich an den PC kommen und somit Ihnen viel schneller eine Auskunft geb

Hunde willkommenan der Loipe
Anrufen
© Das Imberghaus

Das Imberghaus

vorübergehend geschlossen, Infos

in Alpgebiet Imberg

Berghütte direkt an der Imbergbahn-Bergstation | Ferien kein Ruhetag
Der familiäre Berggasthof liegt direkt an der Bergstation der Imbergbahn. Dort kannst Du bei einer urigen Einkehr den herrlichen Ausblick von der Panoramaterrasse genießen.

Anrufen

Festhalle Musikalm

vorübergehend geschlossen, Infos

Genuss & Feiern an der Imbergbahn

In der Au 9
87534 Oberstaufen / Oberstaufen-Steibis Steibis

Tel. +49 8386 980539

Alpe Glutschwanden

vorübergehend geschlossen, Infos

Speisen und Getränke zur Auswahl


87534 Oberstaufen

Tel. +49 8386 8042

Alpe Hochwies

vorübergehend geschlossen, Infos

Saison beendet | Berggaststätte ab 01.05.21 geöffnet


87534 Oberstaufen Alpgebiet Imberg

Tel. +49 8386 8137

Alpe Hohenegg

vorübergehend geschlossen, Infos

Berggastätte im Alpgebiet Imberg

Alpgebiet Imberg
87534 Oberstaufen Alpgebiet Imberg

Tel. +49 8386 969693

Alpe Remmelegg

vorübergehend geschlossen, Infos

Berggaststätte | 15.08.20 geschlossene Gesellschaft


87534 Oberstaufen Alpgebiet Imberg

Tel. +49 8386 7126

Berggasthof Vordere Fluh

vorübergehend geschlossen, Infos

Bergwirtschaft im Imberggebiet

Am Gemsholz 4
87534 Oberstaufen Alpgebiet Imberg

Tel. +49 8386 8466

Hochbühl Berggasthof

vorübergehend geschlossen, Infos

Berggasthof Alpgebiet Imberg

Alpgebiet Imberg
87534 Oberstaufen Alpgebiet Steibis

Tel. +49 8386 8138

Neugreuth-Alpe

Berggaststätte bei den Wasserfällen | bei schlechter Witterung geschlossen


87534 Oberstaufen / Oberstaufen-Steibis Steibis

Tel. +49 8386 9913639

Neugschwend

Urige Hütte, nur Getränke


Waltners-Alpe

Käserei im Imberggebiet


87534 Oberstaufen Alpgebiet Steibis

Tel. +49 8386 8149

Kurbeitrag

Der Kurbeitrag ist nicht in den Übernachtungspreisen enthalten.
Er beträgt pro Person und Übernachtung je nach Kurbezirk:

Kurbezirk I: Erwachsene 2,50 € Jugendliche* 1,25 €

Oberstaufen, Malas, Pfalzen und Stießberg

Kurbezirk II: Erwachsene 1,80 € Jugentliche* 0,90 €

Aach im Allgäu, Berg, Buflings, Eibele, Halden (Vorder- und Hinterhalden), Hinterreute, Hinterstaufen, Höfen, Hütten, Kalzhofen, Knechtenhofen, Konstanzer, Krebs, Lamprechts, Laufenegg (östlich der Bundesstraße 308), Osterdorf, Salmas, Saneberg, Sinswang, Schindelberg-Ort, Steibis, Steinebach, Thalkirchdorf, Vorderreute, Weißach, Wengen, Wiedemannsdorf (bis Schiebel), Willis, Zell

Kurbezirk III: Erwachsene 0,80 € Jugentliche* 0,40 €

alle übrigen Ortsteile

*Jugendliche: Jahrgang 2006 - 2015 vom 01.12.2020 bis 30.11.2021
(Frei: Jahrgang 2016 - 2021)

Oberstaufen PLUS

Mit Deiner Gästekarte Oberstaufen PLUS genießt Du viele Attraktionen in Oberstaufen - pro Übernachtung bei einem teilnehmenden Gastgeber kannst Du die Karte einen ganzen Tag lang einsetzen und täglich neu entscheiden, ob Du lieber den Wasser- und Saunaspaß des Erlebnisbad Aquaria oder eine unserer drei Bergbahnen nutzt. Zusätzlich jeden Tag nutzbar: Skilifte Sinswang, freie Fahrt mit dem Gästebus, freies Parken, Eisplatz, Eintritt ins Heimatmuseum und Ernährungsvortrag.

Oberstaufen PLUS Golf

Golfen ohne Greenfee auf 5 Plätzen mit insgesamt 94 Loch mit Oberstaufen PLUS GOLF auf folgenden Plätzen: Golfzentrum Oberstaufen, Golfclub Waldegg-Wiggensbach, Golfpark Schloßgut Lenzfried, Golfplatz Scheidegg und Golfplatz Memmingen. Zusätzlich gelten alle Leistungen der Oberstaufen PLUS Karte: Erlebnisbad Aquaria oder eine unserer drei Bergbahnen - Zusätzlich jeden Tag nutzbar: Skilifte Sinswang, freie Fahrt mit dem Gästebus, freies Parken, Eisplatz, Eintritt ins Heimatmuseum und Ernährungsvortrag.

Schrothkur

Vom Deutschen Schrothverband e.V. anerkannter Kurbetrieb, der das Naturheilverfahren nach Johann Schroth gemäß den Verbandsrichtlinien durch führt und somit den bestmöglichen Kurerfolg garantiert. Die Schrothkur ist ein ganzheitliches Naturheilverfahren, bei dem der Körper gründlich entsäuert und entgiftet wird. Durch die vier Säulen "Ernährung", "Trinkverordnung", "Schrothpackung" sowie "Ruhe & Bewegung" kommt der Stoffwechsel in Schwung.

→ Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Nachricht versenden

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.