Skipiste Hündle

Der Hündle Berg mit seinen vielfältigen Wintersportmöglichkeiten heißt die ganze Familie herzlich willkommen

Hier macht Winter Spaß

Skifahren, Snowboarden, Winterwandern, Langlaufen oder Schneeschuhtouren lernen. In die beheizte 8er-Gondelbahn passt die ganze Familie. An der Bergstation Hündle Berg angekommen nimmt das Winterabenteuer in der faszinierenden Bergwelt seinen Lauf.

Der Hündle Berg ist ein beliebtes Wintersportgebiet und vor allem für Familien eine attraktive Destination. Nicht-Skifahrer oder Genießer von Allgäuer Spezialitäten sind in der Hündle Berggaststätte und auf ihrer weitläufigen Terrasse mit Blick auf die fesselnde Bergkulisse bestens versorgt. Skifahrer haben zudem das Glück, ihren Einkehrschwung sogar in die umliegenden Alphütten perfektionieren zu können. Wenn nicht gerade das abwechslungsreiche Skigebiet sie auf Trab hält ...

Von einem Schneeabenteuer zum nächsten und hinein in die gute Stube

Am Hündle Berg finden Skifahrer und Snowboarder ein weiträumiges Pistengebiet mit sechs Skiliften und separaten Übungsliften vor. Für Winterwanderer und Schneeschuhläufer sind eigene Touren konzipiert, und Kinder werden im Skikinderland mit Seilliften, einem Förderband sowie Figurenabfahrten und Schanzen zu geübten Skifahrern, um bald mit der Gondelbahn zu den nächsten Etappen, nämlich zum Kinder- und Tellerlift, zu touren.

Die Skischulen bieten für jedes Alter und alle Leistungsstufen Kurse an. Eltern, die ihren Kindern gerne zusehen wollen, finden in der urigen Bergwirtschaft neben dem Tellerlift bestimmt ein Plätzchen. Bist du vielleicht Langläufer? Perfekt. Freu‘ dich auf die präparierte Hündle-Loipe. Auf mehr als sechs Kilometern läufst du auch entlang der verschneiten Konstanzer Ach, die zu dieser Zeit nur leise rauscht.

Nächste Abfahrt: After Work Skiing

An jedem Freitagabend wird das Flutlicht für alle nachtaktiven Skifahrer und Snowboarder an den Skiliften Thalkirchdorf angeworfen. Dann kannst du auf der 800 Meter langen Hauptabfahrt Schwandlift sogar noch nach Einbruch der Dunkelheit kurven, wedeln und ins Tal hinuntergleiten. Wenn die Sterne der Flutlichtanlage trotzen und die dunkle Nacht den Berg beherrscht, hat das Skifahren eine ganz besondere Atmosphäre, die du unbedingt erleben solltest. Von der Hündlebahn erreichst Du den die Skilifte Thalkirchdorf zum Nachtfahren bequem in 5 Autominuten.

Alles, was Dir für Dein Abenteuer rund um den Hündle Berg fehlt, bekommst du beim Sportshop Sport Hauber an der Talstation der Hündle- wie auch Imbergbahn. Das geschulte Fachpersonal steht dir mit Rat und Tat bei der Wahl deiner Ski- oder Wanderausrüstung zur Seite, verleiht Rodeln und hilft, wenn die Skier neu angepasst werden sollen.

Die Hündlebahn und die Skilifte Thalkirchdorf sind auch in der Oberstaufener PLUS-Gästekarte integriert. Mit der PLUS-Karte kannst du die Hündlebahn gratis benutzen, und auch der Skipass inklusive der Flutlicht-Skifahrten ist kostenlos.

Touren suchen
Unterkunft suchen

Finde eine Unterkunft in Oberstaufen

Erlebnisse


Erlebnisse suchen


Finde deine Erlebnisse in Oberstaufen

→ Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Nachricht versenden

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.