Löwenzahnwiese in Oberstaufen im Allgäu

Die Oberstaufener Ehrungsgäste im Frühling 2022

Gästeehrungen im Frühling 2022

Ehrung Familie Hölzer am 16.05.2022

Wir haben die Ehre Danke zu sagen...

Bereits seit 25 Jahren und 30 Aufenthalten hält die Liebe von Familie Hölzer und Ihrer zweiten Heimat Oberstaufen. Ihre erste Reise in unseren schönen Ort trat die Familie nach einer Recherche im Internet an - und verliebte sich auf den ersten Blick in diesen Flecken Erde.

Schon von Anfang an stand fest, dass Sie Ihren Urlaub auf einem familiengeführten Bauernhof verbringen möchten. Bei der Suche fiel Ihnen gleich der Alphornhof ins Auge, der sollte es sein! Gesagt, gebucht! Noch während des ersten Aufenthalts wurde gleich für das folgende Jahr gebucht. Denn eines: Hier in Oberstaufen, im Alphornhof ist man keine Nummer, sondern wird, wie ein Familienmitglied begrüßt, aufgenommen und integriert.

So entstand eine Familie auf Zeit und diese langjährige Freundschaft hält bis heute.

Wir als Oberstaufen Tourismus bedanken uns noch einmal herzlichst für Ihre Treue und freuen uns, Sie bald wieder in Oberstaufen begrüßen zu dürfen. Auf die nächsten 25 Jahre!

Ehrung Familie Krüger / Piekarz am 12.04.2022

Wir haben die Ehre Danke zu sagen...


„Mit den Hühnern aufstehen und schlafen gehen“ das klingt nicht für jeden nach Urlaub, jedoch für Familie Krüger ist es genau das!

Die Urlaubstage von Familie Krüger werden nach den Stallzeiten (17:00 – 19:00 Uhr) ausgerichtet, damit nichts im Stall verpasst wird. Für die Stallbesuche wird die dafür benötigte Kleidung schon bei Familie Miller bis zum nächsten Besuch aufbewahrt und bei Anreise, natürlich wieder bereitgestellt.

Tagsüber wird viel gewandert, auch gerne abseits der stark frequentierten Wege, um die wunderschöne Natur in Ruhe genießen zu können. In der Winterzeit gehen die Damen gern zum Wellnessen und die Kinder zusammen mit dem Papa zum Skifahren in den umliegenden Skigebieten.

Bereits seit 20 Jahren – inzwischen 30 Aufenthalte - hält die Liebe von Familie Krüger/Piekarz und ihrer zweiten Heimat Oberstaufen, genauer gesagt zum Ferienhof Miller. Ihre erste Reise nach Oberstaufen führte sie zu einer guten Freundin, die im Ferienhof Miller untergebracht war. Sie verliebten sich auf den ersten Blick in unseren Ort und den zugehörigen Ferienhof. Die Familie kommt jedes Jahr mindestens 1-mal nach Zell, manchmal aber auch zu jeder Jahreszeit. Sie genießen die Aufenthalte zwischen 4 – 10 Tage.

Für diese langjährige Treue dürfen wir uns als Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH herzlichst bei Familie Krüger / Piekarz bedanken und freuen uns schon sie die nächsten 20 Jahre bei uns in Oberstaufen willkommen zu heißen.

Ein Bett in Oberstaufen

Gästeehrungen

Mehr erfahren
Wo die Dirndl-Schleife sitzt, sagt viel über die Trägerin aus

Urlaubsblog

Mehr erfahren

Urlaubstipps und Highlights
aus Oberstaufen?
Jetzt anmelden!

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.
Anmelden

Aboservice Oberstaufen Magazin

Jetzt das Oberstaufen MAGAZIN gratis abonnieren und alle 4 Ausgaben direkt ins Haus geliefert bekommen.

→ Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Nachricht versenden

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.