Mountainbiken im Allgäu

Mit der Apple Watch Wandern und Biken im Allgäu

Wege finden leicht gemacht

am 20.05.2015 von Andrea Traubel

Falls Du meine bisherigen Blogbeiträge kennst, weißt Du, dass ich in meiner Freizeit am liebsten sportlich in den Allgäuer Alpen unterwegs bin. Mit Bergschuhen oder mit dem Fahrrad erreiche ich im Sommer so die schönsten Ecken der Heimat. Obwohl ich hier aufgewachsen bin und viele Touren kenne, kann auch ich manchmal nicht auf Karten- oder GPS-Material verzichten. Deshalb freue ich mich umso mehr, dass einige unserer besonders erlebnisreichen Touren jetzt auch per Apple Watch ganz einfach gefunden werden.

Das Navigationsgerät fürs Handgelenk

Seit kurzem gibt es die erste Smartwatch von Apple und diese ist - wie fast alle Apple Produkte - jetzt schon ein Verkaufsschlager. Die intuitive Software erleichtert vieles im täglichen Leben und die Uhr soll zukünftig Dein persönliches Navigationsgerät fürs Handgelenk werden. Wie es sich für den digitalsten Kurort Deutschlands gehört, ist Oberstaufen eine der ersten Regionen, deren Wandertouren und Mountainbike-Strecken auch auf der Apple Watch zu finden sind.

komoot-Karten mit Sprachsteuerung

Mit der Apple Watch an Deinem Handgelenk kannst Du direkt an der Haustüre Deiner Unterkunft in Dein Outdoor-Erlebnis starten: Die schönsten Wanderwege, wie die Premiumwanderwege Wildes Wasser, Alpenfreiheit und Luftiger Grat, oder auch einige Mountainbike-Touren, z.B. die Fahrt durch das Ehrenschwanger Tal, sind bereits angelegt. Mit den topografischen Karten und der integrierten Sprachsteuerung kannst Du Dich ganz dem Genuss der Landschaft hingeben. Lass Dich einfach zum Ziel navigieren - eine Internet-Verbindung braucht es dazu nicht. Meine persönliche Lieblingstour, die Nagelfluh-Gratwanderung, ist natürlich auch auf der kostenlosen App von komoot.

Leg' gleich los mit Deiner Apple Watch

Du möchtest die Navigation auf Deiner Apple Watch gleich ausprobieren? Lade dazu einfach die kostenlose App von komoot herunter und starte mit Oberstaufen in Dein Allgäuer Naturerlebnis.

→ Hier gibt's alle Infos zur komoot-App

Das könnte Dich auch interessieren

Krokusblüten am Hündle

Die Wildkrokusse am Hündle blühen!

Mehr erfahren
Gsund bleibe

⚠️ Corona: aktuelle Informationen ⚠️

Mehr erfahren
Oktober 2020

Gästeehrungen im Oktober 2020

Gästeehrung
Gesunde Ernährung nach der Schrothkur

Gesunde Ernährung nach der Schrothkur

Mehr erfahren
→ Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Nachricht versenden

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.