Oberstaufen PARK im Herbst

Oberstaufen gewinnt einen von drei Hauptpreisen für die erfolgreiche Neugestaltung des Oberstaufen PARKs

Wir haben den Deutschen Spielraum-Preis gewonnen!

am 11.11.2021 von Bettina Hummel

Tourismusdirektorin Constanze Höfinghoff und Bürgermeister Martin Beckel nahmen den Deutschen SPIELRAUM-Preis 2021 persönlich in Köln entgegen. Die Fachjury ist von der besonderen Vielfalt und Differenzierung des Angebots überzeugt, ebenso wie von der planerischen Umsetzung.

Wir haben uns gegen 30 Mitbewerber durchgesetzt

Das Thema für die besondere Auszeichnung lautete in diesem Jahr "Gemeinsam!". Gesucht waren innovative Projekte, bei denen der Spielraum, Bewegungsraum und Freiraum von der Gemeinschaft genutzt wird.

Von insgesamt 31 Einreichungen konnte Oberstaufen einen der begehrten Hauptpreise für sich beanspruchen. Die Fachjury lobte vor allem die besondere Vielfalt des neuen Besuchermagneten. Egal ob Jung oder Alt, Familien mit oder ohne Kinder - die Angebotsvielfalt und die Geländemodellierung ermöglichen einen generationsübergreifenden Besuch.

Erlebnisspielplatz, Ruheoase und Veranstaltungsplatz

Um das Freizeitangebot für alle Generationen zu vervollständigen, wurde der bestehende Park um Spielbereiche für Kinder unterschiedlicher Altersgruppen erweitert. Es entstanden Motorik- und Bewegungsparcours, Sportbereiche, die Erlebnis-Minigolfbahnen sowie Aktiv- und Ruhezonen.

Ob abenteuerliches Klettern am Spielgerät „Gipfelstürmer“, Erlebnis-Minigolf mit der ganzen Familie oder entspanntes Erleben von Musik an der neuen Musikbühne – mit der Neugestaltung des ehemaligen Kurparks zum Oberstaufen PARK wurde ein Areal für alle Generationen geschaffen und die Qualität der Tourismusinfrastruktur erheblich verbessert.

Dabei wurden drei wesentliche Ziele umgesetzt:

  • Schaffung von generationenübergreifenden und identifikationsstarken Attraktionen in den Bereichen Natur, Erholung und Sport für einheimische Besucher:innen und Touristen
  • Bereicherung des ehemaligen Staufenparks mit einzigartigen und spannenden Spiellandschaften für alle Altersgruppen
  • Erhalt und Neuordnung der wertvollen Grünstruktur durch Neupflanzungen und punktueller Auslichtung sowie Optimierung des Wegenetzes, zum Beispiel dem Kurpark-Rundweg

NEUGIERIG?
Alle Attraktionen und ein Video finden Sie hier auf dieser Seite

Der Deutsche SPIELRAUM-Preis

wird alle zwei Jahre von der STADT und RAUM Messe und Medien GmbH in Zusammenarbeit mit der GALK, der ständigen Konferenz der Gartenamtsleiter beim Deutschen Städtetag (DST), und dem Deutschen Olympischen Sportbund e.V. (DOSB) für modellhafte und vorbildliche Spielräume vergeben. In diesem Jahr wurden insgesamt zehn Preise vergeben, sieben Sonder- und drei Hauptpreise.

Das Projekt des Oberstaufen PARKS wurde gemeinsam mit dem Planungsbüro "geiger & waltner landschaftsarchitekten" aus Kempten durchgeführt. Diese hatten auch die Bewerbung für den SPIELRAUM-Preis eingereicht und waren neben Tourismusdirektorin Constanze Höfinghoff und Bürgermeister Beckel in Köln bei der Preisverleihung Ende Oktober mit dabei.

Wir freuen uns, dass der Oberstaufen PARK so gut ankommt

Wichtiger ist jedoch vor allem die Rückmeldungen von Einheimischen wie Gästen! Diese sind seit der finalen Einweihung im Sommer 2020 begeistert und sehen den Oberstaufen PARK als echte Bereicherung.


Preisverleihung Deutscher SPIELRAUM-Preis 2021

Unser Oberstaufen PARK stellt sich vor

© Oberstaufen Tourismus

Das könnte Sie auch interessieren

der neue Oberstaufen PARK

Der neue Oberstaufen PARK

Mehr erfahren
neuer Außen-Saunabereich des Erlebnisbades Aquaria mit Panoramablick

Saunagenuss mit Panoramablick

Mehr erfahren
Radhauben am Zaun

Die Staufner Haubenmacherin

Mehr erfahren
Events in Oberstaufen

Veranstaltungen & Events

Mehr erfahren
→ Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Nachricht versenden

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.