Blick zum Rindalphorn

Unsere Ehrungsgäste in Oberstaufen im August 2020

Sommerzeit = Oberstaufenzeit!

am 25.08.2020 von Claudia Broxton

Unsere Gäste wissen schon worauf sie sich einlassen! Herzliche Gastgeber, eine traumhafte Bergkulisse, Natur pur und viele Möglichkeiten seiner Gesundheit und Seele etwas Gutes zu tun. Drum lassen wir es uns auch nicht nehmen, uns jede Woche auf's Neue bei den treuesten Gästen zu bedanken!

Gästeehrung am 4. August in der Nagelfluhlounge

Zum 30. Schrothkuraufenthalt durfte ich heute Michael Feder aus Leinfelden-Echterdingen beehren. Michael und seine Frau Ursula, die wir am Tag darauf in unserer Touristinfo geehrt haben, sind beide tapfere Schrothler und wohnen im Hotel Staufenblick. Viele Jahre, genauer gesagt 25! haben sie die Schrothkur bei Familie Volland im Kurheim Volland gemacht, das es leider nicht mehr gibt. Doch auch bei Familie Kreis fühlen sie sich sehr wohl. Wir wünschen noch ein paar sonnige Tage und bedanken uns ganz herzlich für Ihre Treue!

1995 kam Karl Hofmann zu seiner ersten Schrothkur nach Oberstaufen in den Engel nach Buflings. Seither hat er die Kur jedes Jahr wiederholt unter anderem im Hotel Diana, Bettina, im Neudeck und jetzt seit 2016 bei Familie Geissler in Zell.
Auch Gudrun Hammel ist seit dem Jahr 1995 zu Gast in Oberstaufen. Sie verbrachte ihren ersten Schrothkuraufenthalt im Haus Sonnenbichl und ist jetzt auch bei Geissler's in Zell sehr gut untergekommen. Gudrun hat sích auch schon 9 mal der Glückskur in Oberstaufen unterzogen. Seit 2005 kommt sie aber vorwiegend zur Erholung. Ganz herzlichen Dank auch Ihnen für die zahlreichen Besuche bei uns Oberstaufen! Bis auf bald ...

Gästeehrung am 25. August in der Nagelfluhlounge

Im schönen Weißachtal verbringt Familie Gürlich seit 40 Jahren ihren Sommer-Urlaub. Insgesamt waren sie bereits 25 mal bei Familie Fink im Ried. Die Cousine von Vater Wolfgang hat ihnen damals unsere schöne Urlaubsregion empfohlen. Seither sind Daniela & Wolfgang unseren Bergen und der schönen Natur verfallen. Auch die Kinder wurden schon früh auf das Allgäu eingestimmt. Wandern, Baden im Alpsee oder eine rasante Fahrt auf der Sommerrodelbahn am Hündle sind die Highlights. Sohn Timo durfte schon im Alter von 3 Monaten das erste Mal mit in den Urlaub. Er und seine Schwester Stefanie, die auch schon das 14. Mal mit dabei ist, genießen die Ferien auf dem Bauernhof und durften auch schon das ein und andere Mal im Stall helfen. Nach so vielen Aufenthalten beim gleichen Gastgeber kennt man einander, und es ist jetzt fast wie "heimkommen" erzählt Daniela. Vielen Dank für Ihre Treue - und Danke auch an die lieben Gastgeber, die stets um das Wohl ihrer Gäste bemüht sind, damit diese sich so heimisch fühlen und immer gerne wieder kommen!

Das könnte Dich auch interessieren

Oktober 2020

Gästeehrungen im Oktober 2020

Gästeehrung
Herbst

Gästeehrungen im September 2020

Gästeehrung
IMG 0263

Gästeehrungen im Juli 2020

Mehr erfahren
Blumenwiese KonstanzerTal

Gästeehrungen im Juni 2020

Mehr erfahren

Die Ehrungen

©Oberstaufen Tourismus Marketing
© Oberstaufen Tourismus Marketing
©Oberstaufen Tourismus Marketing
©Oberstaufen Tourismus Marketing
→ Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Nachricht versenden

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.