Die

Die etwas anderen Neujahrsvorsätze aus Oberstaufen

Zehn etwas andere Vorsätze für mehr Vitalität

Sicher kennen Sie es auch: Pünktlich zum neuen Jahr werden fleißig Vorsätze geschmiedet. Die Klassiker sind dabei sicherlich: Abnehmen, mit dem Rauchen aufhören und mehr gesundes Essen. Doch kaum sind die ersten Tage ins Land gezogen, so sind die guten Vorsätze auch schon dahin.

Wie wäre es daher, sich von den klassischen Vorsätzen zu lösen und stattdessen ungewöhnliche und dafür nachhaltigere Ziele zu stecken? Wir haben uns ein paar Gedanken gemacht, die wir Ihnen mit an die Hand geben wollen:

Vitale Vorsätze

Wintersport in den Bergen von Oberstaufen

1. Tourist in der eigenen Heimat spielen

Mehr erfahren
Kräuter Thymian Quendel

2. Einen Kräutergarten anlegen

Mehr erfahren
Kulinarischer Genuss in Oberstaufen

3. Das Essen bewusst genießen

Mehr erfahren
Sonnenuntergang auf dem Hochgrat

4. Zeit für Sonnengänge

Mehr erfahren

5. Unterwegs auf zwei Rädern

Mehr erfahren
Schrothkur macht glücklich

6. Handy aus oder Digital Detox

Mehr erfahren
Einkaufen in Oberstaufen

7. Bewusster Konsum

Mehr erfahren
Schrothkur Wasser

8. Wechsel aus Wärme und Kälte

Mehr erfahren
Mit Sicherheit unterwegs in Oberstaufen

9. Barfuß durch Wald & Wiesen

Mehr erfahren
Vital winter

10. Raus aus dem Alltag

Mehr erfahren

So halten Sie durch:

An sich und die Willenskraft glauben!

Vorsätze sind schön und gut. Doch wie lassen sich diese im Alltagstrott und unserer schnelllebigen Zeit einhalten? Wir haben ein paar Tipps für Sie, wie es mit den Vorsätzen klappt:

  • Weniger ist mehr
    Bürden Sie sich nicht zu viel auf. Setzen Sie Ihre Vorsätze nach und nach um. So gibt es auch in unserem Jubiläumskalender jeden Monat eine neue, kleine Routine zum Umsetzen.
  • Andere Einweihen
    Erzählen Sie von Ihren Vorhaben und Vorsätzen. Weihen Sie Ihre/n Partner/in ein, den Kollegen oder die beste Freundin. So bleiben Sie eher am Ball, denn schließlich wollen Sie weder sich noch dem anderen eingestehen, dass Sie gescheitert sind.
  • 90 Tage für neue Gewohnheiten
    Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Es ist leichter, in alte Muster zurückzufallen, nachdem die anfängliche Vorsatz-Euphorie verflogen ist. Doch bleiben Sie am Ball: In der Regel dauert es ungefähr 90 Tage eine neue Gewohnheit nachhaltig in den Alltag zu integrieren.
  • Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg
    Unsere Willenskraft ist grenzenlos. Reden Sie sich dieses Credo immer wieder ein und wiederholen Sie Ihre Vorsätze und Ziele täglich. Arbeiten Sie – wie in unserem Jubiläumskalender – mit Checklisten zum Abhaken, das schafft zusätzliche Motivation.

Am wichtigsten ist jedoch: Glauben Sie an sich – dann können Sie alles erreichen!

Mehr zu Vitalität & Gesundheit

Vital in Oberstaufen

Vitalität & gesundes Leben

Mehr erfahren

Januar

Mehr erfahren
Gesundes Essen bei der Schrothkur

Gesunde Ernährung mit Genuss

Mehr erfahren
→ Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Nachricht versenden

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.