Kürbis-Orangen-Suppe - Rosenalp © Gesundheitsresort & Spa Rosenalp
Du bist hier:
Basenfasten-Rezept - Kürbis-Orangen-Süppchen

Basenfasten-Rezept - Kürbis-Orangen-Süppchen

So ist das Basenfasten. Das Gesundheitsresort & Spa Rosenalp zaubert Euch einen schmackhaftes Kürbis-Orangen-Süppchen und verrät Euch das Rezept zum Nachkochen.

Die Zutaten für die Kürbis-Orangen-Suppe

  • 1 (ca. 1 kg) Hokkaido-Kürbis
  • ½ Zwiebel
  • 0,5 l Gemüsebrühe
  • 0,5 l Kokosmilch
  • 0,1 l Apfelsaft
  • 1 Orange
  • 1 TL Currypulver Madras
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 Zweig Rosmarin
  • Pfeffer, Chili

So wird das Süppchen zubereitet

Den Hokkaido-Kürbis halbieren und entkernen, anschließend grob zerkleinern. Zwiebel, Thymian und Rosmarin auf die Kürbisstücke geben und im Backofen bei 200 °C ca. 10-15 min weich garen. Den gegarten Kürbis anschließend in einen Topf geben und mit Kokosmilch und Gemüsebrühe auffüllen und weich kochen. Saft und Abrieb einer Orange zugeben. Die Kräuter herausnehmen und das Gemüse mit dem Zauberstab pürieren. Die so entstandene sämige Suppe durch ein Sieb streichen, anschließend etwas Apfelsaft hinzugeben und zuletzt nach Belieben mit Pfeffer und Chili abschmecken.

Dieses Fastenrezept ist vom Küchenteam des Gesundheitsresort & Spa Rosenalp. Lasst es Euch schmecken!

Das Rezept zum Ausdrucken

Druck Dir das Schrothrezept "Kürbis-Orangen-Süppchen" bequem und schnell aus, damit Du es beim Kochen gleich zur Hand hast. Guten Appetit!

keine Kommentare vorhanden.
Name:
Spamschutz
Bitte löse diese Gleichung
8 + 2 =
Ich möchte bei neuen Kommentaren auf dieser Seite benachrichtigt werden.
E-Mail:
Name:
Spamschutz
Bitte löse diese Gleichung
1 + 5 =
Ich möchte bei neuen Kommentaren auf dieser Seite benachrichtigt werden.
E-Mail:
Mehrere Unterkünfte suchen
Buchungshotline: +49 8386 9300-99