Minipaprika auf Blattspinat - Hotel Allgäu Sonne © Hotel Allgäu Sonne
Du bist hier:
Schrothrezept - Gefüllte Minipaprika mit Paprika-Tomatensoße auf Blatspinat

Schrothrezept - Gefüllte Minipaprika mit Paprika-Tomatensoße auf Blattspinat

Das Hotel Allgäu Sonne zaubert seinen Gästen gefüllte Minipaprika auf Blattspinat und verrät Euch, wie Ihr dieses feine Gericht zubereiten könnt.

Die Zutaten

Für 4 Personen

  • 12 st Minipaprika
  • 800 g Blattspinat (Frisch)
  • 100 g Couscous
  • 200 ml Gemüsefond
  • 1 st Paprika
  • 1 st Schalotte
  • 1 ds geschälte Tomaten (350 ml)
  • 1/4 l Tomatensaft
  • Karotte, Lauch, Sellerie und Petersiliewurzel
  • Knoblauch, Rosmarin und Thymian

Die Zubereitung

Das Gemüse schälen und alles in einem Topf leicht anschwitzen und mit den Tomaten und dem Saft auffüllen. Die Kräuter zugeben und köcheln lassen. Von den Gemüseabschnitten mit etwas Wasser ein Gemüsefond kochen. Den Deckel der Minipaprika abschneiden und die Kerne entfernen, um sie dann in eine feuerfeste Form zu stellen. Gemüsefond passieren und auf den Couscous geben und ziehen lassen, danach in die Paprika füllen. Die Tomatensoße pürieren und zu den Paprika geben und 45 min bei 160°C im Ofen schmoren.

Die Allgäu Sonne wünscht Guten Appetit!

Das Rezept zum Ausdrucken

Druck Dir das Schrothrezept Minipaprika auf Blattspinat bequem und schnell aus, damit Du es beim Kochen gleich zur Hand hast. Guten Appetit!

keine Kommentare vorhanden.
Name:
Spamschutz
Bitte löse diese Gleichung
4 + 3 =
Ich möchte bei neuen Kommentaren auf dieser Seite benachrichtigt werden.
E-Mail:
Name:
Spamschutz
Bitte löse diese Gleichung
1 + 1 =
Ich möchte bei neuen Kommentaren auf dieser Seite benachrichtigt werden.
E-Mail:
Mehrere Unterkünfte suchen
Buchungshotline: +49 8386 9300-99