Oberstaufener Lieblingspätze - Josef Wagner

am 04.02.2016 von Sigbert Prestel

In der Filmreihe "Oberstaufener Lieblingsplätze" zeigen Dir Einheimische und Oberstaufen-Kenner ihren Lieblingsplatz im Allgäuer Schroth-Kurort. Das Oberstaufener Original Josef Wagner nimmt Dich mit und zeigt Dir seine Kunst des Alphornbaus.

Mit ihrem urigen Klang und dem weichen Echo bereichern die Alphörner die Volksmusik in den Bergen. Seit über 50 Jahren baut Alphornbauer Josef Wagner auf seinem idyllisch gelegenen Hof im Weissachtal die wertvollen Blasinstrumente. Josef Wagner ist immer auf der Suche nach „Krümmlingen“ – so nennt man im Allgäu die Bergfichten, die an den Steilhängen vom Schnee niedergedrückt werden und dann wieder dem Licht entgegen wachsen. Der Alphornbauer nutzt den krummen Wuchs der Fichten für den geschwungenen Trichter seiner Alphörner.

Mehr von den Oberstaufener Lieblingsplätzen

Anmelden?
keine Kommentare vorhanden.
Name:
Spamschutz
Bitte löse diese Gleichung
6 + 1 =
Ich möchte bei neuen Kommentaren auf dieser Seite benachrichtigt werden.
Email:
Name:
Spamschutz
Bitte löse diese Gleichung
6 + 1 =
Ich möchte bei neuen Kommentaren auf dieser Seite benachrichtigt werden.
Email:
Mehrere Unterkünfte suchen
Buchungshotline: +49 8386 9300-99