Mit der Bergbahn ins Wanderparadies © Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH
Du bist hier:
Bergbahnen

Mit den Bergbahnen zum Allgäuer Gipfelglück

Auf den Bergen bist Du dem Himmel ein Stück näher. Die drei Bergbahnen am Hochgrat, Imberg und Hündle bringen Dich schnell und sicher zu den schönsten Gipfeln der Oberstaufener Bergwelt.

Hoch hinaus mit der Hochgratbahn

Mit den nostalgischen gelben Vierer-Gondeln am Hochgrat kommst Du gemütlich auf 1.708 Meter Höhe. Genieße auf der Sonnenterrasse das herrliche Rundum-Panorama und erlebe die vielfältigen Wandermöglichkeiten in alle Himmelsrichtungen. Das Gipfelkreuz auf 1.834 Meter Höhe – und damit die höchste Erhebung im Westallgäu - erreichst Du ab der Bergstation in ca. 20 Minuten. Im Winter bietet der Hauptgipfel der Nagelfluhkette bis zu sechs Kilometer lange Skiabfahrten an. Kein Wunder, dass bei der Aussicht auch die romantischen Sonnenuntergangs- und Vollmondfahrten der Hochgratbahn das ganze Jahr über so gefragt sind.

Mit der Imbergbahn ins Wanderparadies für die ganze Familie

Die Imbergbahn bringt Dich mit modernen 8-er Kabinen auf das Hochplateau des Imberggebietes. Auf rund 1.100 Meter befindet sich die Bergstation - Ausgangspunkt für ein umfangreiches Wandernetz. Direkt gegenüber liegt die beeindruckende Nagelfluhkette und in wenigen Minuten erreichst Du den Alperlebnispfad mit vielen Informationen zur Region und den Klettergarten an der Alpe Hohenegg. Zahlreiche Hütten verwöhnen Dich mit regionalen Schmankerln und Allgäuer Gemütlichkeit. Im Winter bietet die Imbergbahn beste Skibedingungen für die ganze Familie. Beschneite Pisten sorgen auch bei einem milden Winter für unbegrenzten Skispaß.

Modernes Gipfelglück am Hündle

Die 8-er Kabinen der Hündlebahn sind die modernsten im Gemeindegebiet. Mit beheizten Sitzen geht es ganz bequem zur Bergstation auf knapp 1.000 Meter Höhe. Ein Erlebniswanderweg mit spannenden Stationen gefällt auch den kleinsten Wandersleut. An der Talstation gibt es jede Menge Spiel und Spaß: eine Sommerrodelbahn, ein Minigolfplatz sowie ein Kleintiergehege erfreuen die ganze Familie. Auch im Winter bietet das Skigebiet in Verbindung mit den Thalkirchdorfer Skiliften und dem neuem Kinderland an der Bergstation für jede Könnens- und Altersstufe beste Voraussetzungen für einen erlebnisreichen Skitag.

Deine Bergbahnen in Oberstaufen

Anmelden?

Alle 10 Kommentare zeigen
Christine Kraft › Hallo Oberstaufen, wir machen Ende nächster Woche einen Kurzurlaub in Oberstaufen. Deshalb kurz da wir 4 Generationen sind, Uroma, Oma, 2 Töchter und 1 kleiner Mann (fast 2 J.) Wir möchten der Uroma nochmal ne Freude machen. Können wir auf einer der Bergbahnen mit dem Rollstuhl einsteigen ? Wir haben nur 2 ganze Tage und da möchten wir gerne viel sehen. LG
am 08.08.2016 ·
Romina Prestel
Romina Prestel › Hallo Christine! Schön, dass ihr mit der ganzen Familie nach Oberstaufen kommt. Die Hündlebahn und Imbergbahn sind problemlos mit dem Rollstuhl zugänglich (barrierefreies Einsteigen). Rund um die Bergstationen könnt ihr dann auch kleine Spaziergänge machen. Wenn ihr noch ein paar Tipps braucht, kannst du dich gerne nochmal melden. Herzliche Grüße
am 08.08.2016
Antworten
Besucher › Ärgerlich - die Sommerrodelbahn an der Talstation der Hündle-Bahn ist bereits ein "Premiumpartner", nur steht das nirgends in dieser Form. Wer also, wie wir, einmal rodelt, kann danach den Rest des Tages nur noch mit der Hündle-Bahn fahren. Weder der Liftwart an der Imbergbahn noch das Touristenbüro noch jemand an der Hündle-Bahn hat sich auch nur die geringste Mühe gemacht, diesen Mangel an Kommunikation auszubessern. Dadurch ist ein ganzer Urlaubstag geplatzt, keinen Dank dafür. Unser Geld ist willkommen, wir selber aber nicht. Mal sehen, ob dieser Kommentar erscheint...
am 21.08.2016 ·
Romina Prestel
Romina Prestel › Hallo, vielen Dank für Ihre Nachricht. Die Leistungsänderung von Oberstaufen PLUS, nämlich dass zwischen sogenannten TOP-Partnern und allen weiteren Freizeitänderungen unterschieden wird, ist den Gastgebern seit Dezember 2014 bekannt und wird auch so kommuniziert. In den aktuellen Oberstaufen PLUS Flyern und auf der Oberstaufen PLUS Seite hier auf der Website, ist die Sommerrodelbahn nur in Verbindung mit der Hündlebahn als Top-Partner aufgezeigt. Es tut mir Leid, dass Sie durch den geänderten Leistungsumfang verärgert sind. Wir sind froh, dass wir die Leistungsvielfalt auch weiterhin so erhalten konnten, so dass alle Leistungen immer noch inkludiert sind und der Gast sich für einen Top-Partner pro Tag entscheiden muss. Herzliche Grüße aus Oberstaufen
am 22.08.2016
Antworten
Susanne Koschmieder › Hallo, dürfen in allen Gondelbahnen Hunde mitfahren und was kostet das?
am 06.09.2016 ·
Romina Prestel
Romina Prestel › Hallo Susanne! Hunde sind bei allen unseren Bergbahnen willkommen und dürfen kostenlos mitfahren. Wenn ihr noch Tipps, z.B. für Wanderwege braucht, könnt ihr euch gerne melden. Herzliche Grüße
am 06.09.2016
Antworten
Name:
Spamschutz
Bitte löse diese Gleichung
4 + 6 =
Ich möchte bei neuen Kommentaren auf dieser Seite benachrichtigt werden.
Email:
Name:
Spamschutz
Bitte löse diese Gleichung
5 + 4 =
Ich möchte bei neuen Kommentaren auf dieser Seite benachrichtigt werden.
Email:
Mehrere Unterkünfte suchen
Buchungshotline: +49 8386 9300-99