Biketour rund um Oberstaufen
Du bist hier:
Radfahren

Radfahren, Mountainbike & E-Bike

Der Weg ist das Ziel - das Allgäu lockt nicht nur mit sportlichen Herausforderungen auf dem Mountainbike oder Rennrad. Auch weniger geübte Radfahrer sitzen hier bestens im Sattel. Ein Radausflug mit dem Touren- oder Elektrorad wird auf verkehrsarmen Nebenstraßen durch das sanft hügelige Alpenvorland zu einem genussreichen Naturerlebnis.

E-Biken in Bayern

Lohnende Rast auf Allgäuer Berghütten
Lohnende Rast auf Allgäuer Berghütten
Schon längst hat das Elektrobike in Bayern Einzug erhalten. Fast schon mühelos bezwingt man steile Strecken mit Unterstützung eines kleinen Elektromotors. Trotzdem betätigt man sich sportlich aktiv und schont gleichzeitig die Umwelt. Das tut Körper und Seele gut!

Radwandern für Genussradler

Nahezu unendlich sind die Möglichkeiten rund um Oberstaufen. In alle denkbaren Richtungen führen Radwege in die Täler, auf die Berge oder in die Nachbargemeinden. Hier im Allgäu ist für jeden etwas dabei, vom Anfänger bis hin zum Spezialisten.

Moutainbiken für Fortgeschrittene

Auch für erfahrene Biker bietet Oberstaufen eine Vielzahl von Möglichkeiten in alle Himmelsrichtungen. Lohnende Ziele sind die Tour durch das Ehrenschwangertal, die Strecken rund um die Salmaser Höhe, zum Steinernen Tor oder ins benachbarte Westallgäu. Respekt und Rücksicht gegenüber der Natur, der Tierwelt, den Wanderern und auch Alpbewirtschaftern sollte für jeden Radler selbstverständlich sein. Ein freundliches Hallo beim Zusammentreffen bringt schließlich allen Freude. Unsere Kampagne Einfach.Miteinander. weist nochmal speziell darauf hin.

Oberstaufen BIKE

Das Biken mit einem unterstützenden Hilfsmotor will gelernt sein. Die richtige Bremstechnik, Kurven fahren oder das Überwinden von kleinen Hindernissen lernst Du am besten mit einem Profi. Die Angebote von Oberstaufen BIKE findest Du hier.

Tipp: In unseren Tourist-Infos gibt es Kartenmaterial mit Tourenvorschlägen.
Beachte, dass nach dem Viehscheid Mitte September viele Hütten geschlossen haben.


Alle 17 Kommentare zeigen
Cosima › Hallo, wir möchten im Sommer in Steibis Urlaub machen. Kann man von dort mit dem Rad los (wir sind keine Mountainbiker!!! Genussradler!) oder ist geht's dort gleich richtig bergig los?
am 13.01.2017 ·
Romina Prestel › Hallo Cosima! Es freut mich, dass Ihr im Sommer nach Steibis kommen möchtet. In Steibis selbst geht es eher bergig los. Wenn ihr aber ins Tal hinunter radelt, habt ihr eine Vielzahl an Touren, die Euch durch das Allgäu führen. Wie wäre es zum Beispielt mit der Alpsee-Runde? Weitere Tourenvorschläge findet ihr in unserem Tourenplaner. Wenn ihr den Berg nach einer Tour nicht mehr hinaufradeln möchtet, könnt ihr auch mit dem Bus fahren (Fahrplan). Herzliche Grüße aus Oberstaufen
am 13.01.2017
Cosima › Vielen Dank für die Info!
am 13.01.2017
Antworten
Emelie › Cooler Artikel! Hier noch ne tolle Firma zum Thema (https://www.oberstaufen.de/erleben/sommer/rad-mountainbike/)
am 13.07.2017 · Antworten
Roy Maihöfer › Kann/Darf man im Winter auf den Winterwanderwegen oben an der Imbergbahn - Alpenarena - Falkenhütte - Hörmoos mit dem Fatbike fahren? Transportiert die Imbergbahn auch MTBs im Winter oder nur im Sommer?
am 23.11.2017 ·
Christian Fischer
Christian Fischer › Guten Morgen Roy. Vielen Dank für Deine außergewöhnliche Anfrage. Ich habe soeben mit der Imbergbahn telefoniert. Diese hat mir leider bestätigt, dass sie keine Mountainbikes im Winter transportieren, sondern lediglich im Sommer. Allerdings kannst Du in den Tallagen auf den geräumten Winterwanderwegen natürlich radeln, hier gibt es keine Sperrungen bzw. Verbote. Ich wünsche Dir viel Spaß in Oberstaufen! Sonnige Grüße!
am 24.11.2017
Antworten
Name:
Spamschutz
Bitte löse diese Gleichung
7 + 5 =
Ich möchte bei neuen Kommentaren auf dieser Seite benachrichtigt werden.
E-Mail:
Name:
Spamschutz
Bitte löse diese Gleichung
2 + 4 =
Ich möchte bei neuen Kommentaren auf dieser Seite benachrichtigt werden.
E-Mail:
Mehrere Unterkünfte suchen
Buchungshotline: +49 8386 9300-99