Sonnenaufgang über den Allgäuer Alpen © Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH
Du bist hier:
Mehrtagestouren

Mehrtagestouren

Im Naturpark Nagelfluhkette rund um Oberstaufen bieten sich erlebnisreiche Tageswanderungen an, aber auch abwechslungsreiche Touren über mehrere Tage. Entdecke auf Deiner Wanderung oder bei einer Bergtour "von Hütte zu Hütte" die Allgäuer Tier- und Pflanzenwelt . Eine Übernachtung hoch oben am Berg in der Stille der Natur ist immer etwas ganz Besonderes.

Sonnenaufgang auf einer Berghütte
Sonnenaufgang auf einer Berghütte

Die Nagelfluhkette

Im Gebiet um den Hochgrat im Naturpark Nagelfluhkette gibt es abwechslungsreiche Wandermöglichkeiten mit herrlichen Ausblicken. Der Blick reicht vom Oberschwäbischen Land über den Bodensee, den Bregenzer Wald, den Säntis und weiter über den beeindruckenden Allgäuer Hauptkamm mit Mädelegabel, Trettachspitze und Hochvogel bis zur Zugspitze.

In den Oberstaufener Bergen kannst Du den Alltag hinter Dir lassen und herrlich entspannen. Was gibt es schöneres, als inmitten der Berge aufzuwachen und den Sonnenaufgang in der alpinen Berglandschaft hautnah mitzuerleben.

Die richtige Ausrüstung für Deine Hüttentour

  • Knöchelhohe Bergschuhe mit guter Profilsohle
  • Berghose und atmungsaktive Kleidung (Zwiebelprinzip)
  • Regenschutz und wärmere Softshelljacke
  • Essen und Trinken für unterwegs (z.B. Müsliriegel, Bananen, Trockenobst, etc.)
  • Wanderkarten und/oder GPS-fähiges Gerät
  • Sonnenschutz (Sonnencreme, Sonnenbrille, Kopfschutz)
    Checkliste Mehrtagestouren
    PDF Datei

    Checkliste Mehrtagestouren

    Diese Dinge braucht man für Mehrtagestouren von Hütte zu Hütte

    126,41 kB → Download
  • Erste Hilfe Set mit Rettungsdecke
  • Mobiltelefon (immer eingeschaltet lassen, im Notfall kann damit der Standort ermittelt werden. Auf ausreichenden Akku achten!
  • Teleskopwanderstöcke entlasten Gelenke (vor allem beim Bergabgehen)
  • Taschen- oder Stirnlampe
  • Wechselkleidung und Hausschuhe für die Hütte
  • Waschzeug und Hygieneartikel
  • Hüttenschlafsack (in DAV-Hütten Pflicht!)
  • Ohropax
  • DAV-Ausweis (falls vorhanden)

Eine gute Kondition, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und eine entsprechende Ausrüstung sind für die folgenden Wanderungen in den Allgäuer Bergen erforderlich:

keine Kommentare vorhanden.
Name:
Spamschutz
Bitte löse diese Gleichung
1 + 3 =
Ich möchte bei neuen Kommentaren auf dieser Seite benachrichtigt werden.
Email:
Name:
Spamschutz
Bitte löse diese Gleichung
2 + 6 =
Ich möchte bei neuen Kommentaren auf dieser Seite benachrichtigt werden.
Email:
Mehrere Unterkünfte suchen
Buchungshotline: +49 8386 9300-99