Nordic Crusing (klassisch Langlauf)

Wer im Allgäu Langlauf machen möchte, findet auf den Langlaufloipen Oberstaufens die richtige Strecke

Abwechslungsreicher Loipen-Spaß

Oberstaufens Loipenverläufe sind vielseitig und abwechslungsreich. Langläufer und Skiwanderer finden auf zehn Runden mit insgesamt rund 70 Strecken-Kilometern perfekte Bedingungen, um sich auszupowern. Willkommen im Langlauf-Paradies.

Der Eindruck täuscht: Auch wenn Langlaufen einfach aussieht, will das technisch routinierte Gleiten durch die schneeweiße Winterlandschaft geübt sein. Doch nicht nur versierte Langläufer und Skiwanderer ziehen im Allgäuer Alpenvorland beste Langlauf-Bilanz. Auch als Anfänger machst Du auf den unterschiedlichen Routen eine gute Figur.

Alle zehn Loipen sind für die klassische Technik und sieben davon für die Skatingtechnik gespurt. Für Dein erstes Langlauf-Training inmitten der winterlichen Natur eignen sich besonders die einfachen Runden. Die beschneibare Kalzhofer-Loipe zum Beispiel ist eine für Langlauf-Anfänger bestens geeignete Route. Zudem ein besonderes Erlebnis, wenn das Flutlicht täglich von 17.30 bis 20.30 Uhr den Langlauf durch die beschneite Landschaft erhellt. Wer sich für den Biathlon interessiert, findet auf dieser Loipe auch die Möglichkeit, einen entsprechenden Schnupperkurs mit einem Laser-Gewehr zu absolvieren. Auch die ebene Moosloipe eignet sich ganz besonders für Einsteiger und gemütliche Skiwanderer.

Das grundsätzlich gebührenfreie Loipennetz im Gemeindegebiet Oberstaufen besteht aus insgesamt zehn bestens gepflegten und präparierten Runden. Diagonalläufer finden über 40 Kilometer Strecke vor, für die Skatingtechnik sind es rund 30 Kilometer. Über Verbindungsloipen zwischen Hündle und Kalzhofen und weiter ins Moos und Schwarzenbachtal lassen sich je nach Lust und Kondition auch mehrere Runden miteinander kombinieren. Der Verlauf der Loipen ist äußerst abwechslungsreich. Mal geht es über hügelige Schneelandschaften, mal durch verschneite Wälder oder über ebene Passagen - oft mit Weitblick bis auf die Nagelfluhkette.

Loipen mit Schneesicherheit

Wenn sich der Schnee im Gemeindegebiet Oberstaufen mal "knauserig" zeigt, erreicht man in rund 25 Autominuten die sonnigen, gebührenpflichtigen Höhenloipen des Häderichgebiets. Alternativ sind die Häderichloipen zu Fuß über den Winterwanderweg ab der Bergstation Imbergbahn erreichbar.

→ Hier Winterurlaub buchen → Gratis Prospekte anfordern

Langlaufkurse in Oberstaufen:

Kurbeitrag

Der Kurbeitrag ist nicht in den Übernachtungspreisen enthalten.
Er beträgt pro Person und Übernachtung je nach Kurbezirk:

Kurbezirk I: Erwachsene 2,50 € Jugendliche* 1,25 €

Oberstaufen, Malas, Pfalzen und Stießberg

Kurbezirk II: Erwachsene 1,80 € Jugentliche* 0,90 €

Aach im Allgäu, Berg, Buflings, Eibele, Halden (Vorder- und Hinterhalden), Hinterreute, Hinterstaufen, Höfen, Hütten, Kalzhofen, Knechtenhofen, Konstanzer, Krebs, Lamprechts, Laufenegg (östlich der Bundesstraße 308), Osterdorf, Salmas, Saneberg, Sinswang, Schindelberg-Ort, Steibis, Steinebach, Thalkirchdorf, Vorderreute, Weißach, Wengen, Wiedemannsdorf (bis Schiebel), Willis, Zell

Kurbezirk III: Erwachsene 0,80 € Jugentliche* 0,40 €

alle übrigen Ortsteile

*Jugendliche: Jahrgang 2005 - 2014 vom 01.12.2019 bis 30.11.2020
(Frei: Jahrgang 2015 - 2020)

Oberstaufen PLUS

Mit Deiner Gästekarte Oberstaufen PLUS genießt Du viele Attraktionen in Oberstaufen - pro Übernachtung bei einem teilnehmenden Gastgeber kannst Du die Karte einen ganzen Tag lang einsetzen und täglich neu entscheiden, ob Du lieber den Wasser- und Saunaspaß des Erlebnisbad Aquaria oder eine unserer drei Bergbahnen nutzt. Zusätzlich jeden Tag nutzbar: Skilifte Sinswang, freie Fahrt mit dem Gästebus, freies Parken, Eisplatz, Eintritt ins Heimatmuseum und Ernährungsvortrag.

Oberstaufen PLUS Golf

Golfen ohne Greenfee auf 5 Plätzen mit insgesamt 94 Loch mit Oberstaufen PLUS GOLF auf folgenden Plätzen: Golfzentrum Oberstaufen, Golfclub Waldegg-Wiggensbach, Golfpark Schloßgut Lenzfried, Golfplatz Scheidegg und Golfplatz Memmingen. Zusätzlich gelten alle Leistungen der Oberstaufen PLUS Karte: Erlebnisbad Aquaria oder eine unserer drei Bergbahnen - Zusätzlich jeden Tag nutzbar: Skilifte Sinswang, freie Fahrt mit dem Gästebus, freies Parken, Eisplatz, Eintritt ins Heimatmuseum und Ernährungsvortrag.

Schrothkur

Vom Deutschen Schrothverband e.V. anerkannter Kurbetrieb, der das Naturheilverfahren nach Johann Schroth gemäß den Verbandsrichtlinien durch führt und somit den bestmöglichen Kurerfolg garantiert. Die Schrothkur ist ein ganzheitliches Naturheilverfahren, bei dem der Körper gründlich entsäuert und entgiftet wird. Durch die vier Säulen "Ernährung", "Trinkverordnung", "Schrothpackung" sowie "Ruhe & Bewegung" kommt der Stoffwechsel in Schwung.

Hochgrat Skitour

Leihstationen

Mehr erfahren
Hochgrat Skitour

Wintersportschulen

Mehr erfahren
Hochgrat Skifahren

Skifahren & Snowboarden

Mehr erfahren
Schneeschuh-Tour

Wandern & Schneeschuh

Mehr erfahren
Rodeln im Allgäu

Rodeln

Mehr erfahren
Pferdeschlittenfahrt im Winter

Pferdeschlittenfahrt

Mehr erfahren
Eine Hütteneinkehr ist eine kulinarische Gaudi: Auf den Tisch kommen deftige regionale Spezialitäten.

Hüttenzauber

Mehr erfahren
→ Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Nachricht versenden

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.