Die umliegenden Berge bescheren einen malerischen Ausblick

Leichte Touren

Kapfgipfel

Rundwanderweg zum Gipfel des Kapfes mit herrlichem Panoramablick am höchsten Punkt. Hinwärts geht es vorwiegend durch den Wald, der Rückweg führt durch den Ortsteil "Am Stießberg".

Hinter dem Kurhaus bis kurz vor das Wassertretbecken. Vorher rechts über die Brücke und auf dem Waldpfad bergauf bis zur Teerstraße folgen. Dort links abbiegen und geradeaus am Anwesen "Mohr" auf den Wanderweg, der entlang des Waldrandes verläuft. Nach einer Schleife erreicht man im Wald eine Wegegabelung.

Rechts dem Forstweg bergauf folgen, bis man an der nächsten größeren Gabelung zum Aussichtspunkt "Am Windeck" kommt. Von dort genießt man einen wunderbaren Panoramablick.

Dann auf die Beschilderung zum Kapfgipfel achten. Über einen stark verwurzelten Weg geht es weiter bergauf, bis man den Kapfgipfel auf 998 Meter erreicht. Der Ausblick dort oben ist besonders schön und es lohnt ein kurzes Verweilen. Der Rückweg führt zunächst wieder zum "Windeck". Diesmal nehmen wir den Pfad, der geradeaus am Waldrand zum Ortsteil Stießberg führt. Auf der Straße laufen wir am Hotel "Allgäu Sonne" vorbei und biegen kurz danach links ab. Über den "Oberen Panoramaweg" geht es zurück zum Startpunkt am Kurhaus.

Parkmöglichkeit und Ausgangspunkt:
Kurhaus

Interaktive Karte öffnen
Schwierigkeit: mittel    Länge: 5.1 km    Dauer: 2:30 Std Höhenmeter: 200 hm

KML  GPX 

Die hier abgebildeten Wegverläufe / GPS-Daten wurden manuell erstellt und dienen nur zur allgemeinen Orientierung

Unterkunft suchen

Finde eine Unterkunft in Oberstaufen

Erlebnisse


Erlebnisse suchen


Finde deine Erlebnisse in Oberstaufen

→ Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Nachricht versenden

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.