Oberstaufen von oben

Leichte Touren

Staufengipfel

Ortsnahe Wanderung auf den Hausberg Staufen. Kreiselförmig zieht sich der Hinweg durch Schatten spendende Waldpassagen, der Rückweg gibt herrliche Ausblicke auf Oberstaufen und ins Weißachtal frei.

Vom Bahnhof über die Bahnlinie und in östlicher Richtung der Immenstädter Straße bis zum Ortsende folgen. Dort rechts ab auf den Wiesenweg, der bald in den Staufenwald führt.

Über den Hirschsprung und die Bärengrube geht es immer weiter bergauf. Am nächsten Abzweig rechts halten und der Beschilderung auf den Staufengipfel folgen. Auf dem Rückweg vom Gipfel gleich links am großen Masten einbiegen und diesem Pfad bis zur nächsten Kreuzung folgen. Hier rechts abbiegen und nach wenigen Metern erreicht man den Waldausgang.

Von hier über freie Wiesenflächen mit herrlichem Blick auf den Ort und weit übers Weißachtal hinaus zurück ins Tal und zum Startpunkt am Bahnhof.

Parkmöglichkeit und Ausgangspunkt:
Bahnhof

Interaktive Karte öffnen
Schwierigkeit: leicht    Länge: 3.9 km    Dauer: 90 min Höhenmeter: 180 hm

KML  GPX 

Die hier abgebildeten Wegverläufe / GPS-Daten wurden manuell erstellt und dienen nur zur allgemeinen Orientierung

Unterkunft suchen

Finde eine Unterkunft in Oberstaufen

Erlebnisse


Erlebnisse suchen


Finde deine Erlebnisse in Oberstaufen

→ Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Nachricht versenden

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.