Wanderung mit fantastischen Ausblicken

Mittelschwere Touren

Panoramarunde Prodel-Denneberg

Durchaus anspruchsvoller Rundweg mit wunderbarem Blick auf die Nagelfluhkette, dem Ehrenschwanger- und Konstanzer Tal.

Gleich hinter der Talstation der Hochgratbahn überquert man die Weißach und läuft flußabwärts auf dem Wanderweg bis zum nächsten Abzweig. Rechts ab führt ein Weg über mehrere Sepentinen durch den Wald hinauf zur Prodel Alpe. Dann geht es teils am Hangrücken und teils entlang des Grates in östlicher Richtung über den Prodelgipfel zum höchsten Punkt des Denneberg.

Weiter Richtung Osten bis zum nächsten Abzweig. Hier rechts halten und über die Alpen Obere Klamm, Laubgund un Unterdenneberg auf dem Forstweg talwärts. Am Waldrand dann abbiegen und über die Alpen Holzschlag und Untere Schwarzenberg durch das Wildschutzgebiet, welches über die Wintermonate geschlossen ist. Der letzte Kilometer führt wieder bergab. Dem Kiesweg folgend, erreicht man die Talsohle des Ehrenschwanger Tales und damit auch bald den Ausgangspunkt an der Hochgratbahn.

Parkmöglichkeit und Ausgangspunkt:
Hochgratbahn Talstation

Interaktive Karte öffnen
Schwierigkeit: mittel    Länge: 11.7 km    Dauer: 270 min Höhenmeter: 530 hm

KML  GPX 

Die hier abgebildeten Wegverläufe / GPS-Daten wurden manuell erstellt und dienen nur zur allgemeinen Orientierung

Unterkunft suchen

Finde eine Unterkunft in Oberstaufen

Erlebnisse


Erlebnisse suchen


Finde deine Erlebnisse in Oberstaufen

→ Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Nachricht versenden

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.