Lichterspiele Kapfwald

Mittelschwere Touren

Über`s Paradies zum Kapf

Eine schöne Halbtages-Runde auf aussichtsreichen Wegen. Auf dieser Rundtour wird der Hausberg Kapf inklusiv Gipfelbesuch quasi einmal umrundet.

Wir starten am Bahnhof und laufen linksseitig an der Kirche vorbei, der Schlossstraße entlang zur Bergstraße. Vorbei an der Schlossbergklinik und dem Hotel Allgäu Sonne folgen wir der Straße bis kurz vor die Einmündung in die B308. Rechts auf den Fußweg weiter bergauf bis zum Ortsteil Berg.

Im "Cafe am Paradies" lohnt sich eine Einkehr mit schönem Panoramablick auf der Terrasse. Weiter geht es von hier auf den Spuren der Wandertrilogie Allgäu über einen Wiesenweg zum Gipfel des Kapf. Auf diesem Abschnitt bestechen die Ausblicke ins benachbarte Vorarlberg und auf die gegenüberliegende Nagelfluhkette.

Nach dem Gipfelstopp folgen wir der blauen Beschilderung der Wandertrilogie, bis wir auf den oberen Panoramaweg treffen. Hier links am Waldrand entlang mit schönem Ortsblick und hinunter bis kurz vor das Kurhaus. Vorher zweigen wir rechts ab auf den unteren Panoramaweg und queren noch ein kleines Stück den Staufenpark. Durch den Ort geht es zum Bahnhof zurück.

Parkmöglichkeit und Ausgangspunkt:
Bahnhof

Interaktive Karte öffnen
Schwierigkeit: mittel    Länge: 6.2 km    Dauer: 105 min Höhenmeter: 220 hm

KML  GPX 

Die hier abgebildeten Wegverläufe / GPS-Daten wurden manuell erstellt und dienen nur zur allgemeinen Orientierung

Unterkunft suchen

Finde eine Unterkunft in Oberstaufen

Erlebnisse


Erlebnisse suchen


Finde deine Erlebnisse in Oberstaufen

→ Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Nachricht versenden

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.