Herbstpanorama

Thalrunde

Thalrunde | leicht

Flache Einsteigerrunde auf befestigten Wegen durch das Konstanzer Tal.

Ausgangspunkt für diese Tour ist der Festsaal in Thalkirchdorf oder alternativ der Parkplatz am Hündle. Vom Festsaal geht es durch die Unterführung der B 308 zur Handwebtenne. Geradeaus weiter zur Bahnüberquerung, danach links auf einen Weg, der oberhalb der Bahnlinie bis nach Wengen führt. Beim Abzweig vor dem Eisenbahntunnel rechts halten und zur Miniwelt. Auf dem Gehweg durch das Tunnel und über den Kreisel zum Hündleparkplatz.

Links geht es auf dem Spazierweg entlang der Konstanzer Ach gemütlich zurück nach Thalkirchdorf. Am Skilift vorbei bis zum Dorfhaus, dort links abbiegen und zurück zum Startpunkt.

Parkmöglichkeit und Ausgangspunkt:
Festsaal Thalkirchdorf oder an der Hündlebahn-Talstation

Interaktive Karte öffnen
Schwierigkeit: leicht    Länge: 7.2 km    Dauer: 105 min Höhenmeter: 40 hm

KML  GPX 

Die hier abgebildeten Wegverläufe / GPS-Daten wurden manuell erstellt und dienen nur zur allgemeinen Orientierung

→ Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Nachricht versenden

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.