Auf dem Staufengipfel

Variante Staufenrunde

Variante Staufenrunde | schwer

Eine bergige Strecke hinauf zum Staufengipfel auf 1.032 Meter mit schönen Aussichtspunkten in alle Himmelsrichtungen.

Die Variante auf den Staufen startet vom Bahnhof über die Immenstädter Straße bis zum letzten Häuserblock auf der rechten Seite. Hier biegt rechts ein Wiesenpfad ab und führt bald in den Staufenwald. Über den sogenannten Hirschsprung und die Bärengrube schlängelt sich der Pfad wie bei einem Kreisel immer weiter nach oben. Die Anstiege sind aber meist moderat.

Der Rückweg vom Gipfel des Staufens startet auf dem ausgebauten steilen Schotterweg. Wer will, läuft über die Wiesenflächen mit freiem Blick auf Oberstaufen ins Tal oder weiter im Wald bis zum Tunnel zwischen Bahnhof und der Straße nach Bad Rain. Dort unten angekommen, rechts zurück zum Startpunkt.

Parkmöglichkeit und Ausgangspunkt:
Bahnhof Oberstaufen

Interaktive Karte öffnen
Schwierigkeit: schwer     Länge: 5.4 km    Dauer: 75 min Höhenmeter: 230 hm

KML  GPX 

Die hier abgebildeten Wegverläufe / GPS-Daten wurden manuell erstellt und dienen nur zur allgemeinen Orientierung

→ Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Nachricht versenden

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.