Wanderer am Aussichtspunkt Alpseeblick

Internationales Outdoor-Event vom 26. - 28.05.2022 in Oberstaufen

Premiere der Fjällräven Classic Deutschland im Allgäu

Seit mehr als 40 Jahren zieht der Outdoor-Ausrüster Fjällräven Wanderer in seinen Bann. Was mit Testwochenenden in der Natur begann, entwickelte sich zu einem großen Trekking-Event. Zunächst war Fjällräven nur in Skandinavien unterwegs, im Jahr 2016 kam die USA und in 2017 Hong Kong hinzu. Weiter folgten Events in Dänemark, Korea und UK. Aufgrund der Corona-Pandemie musste die in 2020 vorgesehene Premiere in Deutschland zwei Jahre hintereinander abgesagt werden - in diesem Jahr aber ist es soweit. Dieses großartige Wanderevent findet nun auch im Allgäu statt und Oberstaufen ist als Austragungsort Teil der Fjällräven Classic.

Die Fjällräven Classic Deutschland vom 26. - 28.05.2022 in Oberstaufen

Bis zu 300 Wanderer aus der ganzen Welt begeben sich auf eine dreitägige Wanderung in die Bergregion rund um den Großen Alpsee. Der größte Teil der insgesamt 57 Kilometer langen Strecke liegt im Gemeindegebiet Oberstaufen. So verläuft Tag 2 auf einem Abschnitt des Premiumweges Wildes Wasser, einem von vier zertifizierten Wanderwegen rund um Oberstaufen.

Nachhaltigkeit und Natur: Werte, die Oberstaufen, das Allgäu und Fjällräven verbinden
Die Auswahlkriterien des schwedischen Outdoor-Anbieters Fjällräven für eine Destination zur Ausrichtung dieses Trekking-Events richten sich vor allem auf nachhaltige Werte, die den Natur- und Umweltgedanken berücksichtigen. Der respektvolle Umgang mit und in der Natur, mit den Menschen und Tieren ist ein Leitprinzip der Marke Fjällräven, für das auch die Region Allgäu steht.

Wandererlebnisse im Naturpark Nagelfluhkette - Schützen und Nützen
Ziel der Veranstalter ist es, die Menschen für ihren Aufenthalt in der Natur zu sensibilisieren. Das Konzept aller Veranstaltungen ist überall gleich: Die Teilnehmer tragen ihre gesamte Ausrüstung, schlafen in ausgewählten Camps und treffen entlang der Strecke auf Check Points, an denen sie helfende Hände und medizinische Betreuung vorfinden. Im Vordergrund steht, Menschen dazu zu inspirieren, im Einklang mit der Natur unterwegs zu sein und Verantwortung für deren Erhalt zu übernehmen. Diese Werte trägt auch der Naturpark Nagelfluhkette, in welchem sich die Wanderer in den ersten beiden Tagen aufhalten.

Internationales Teilnehmerfeld
Die Classic-Teilnehmer aus der ganzen Welt tragen ihre gesamte Ausrüstung im Rucksack bei sich und sind aufgefordert, auf ihrer Tour nichts als den eigenen Wanderschuhabdruck zu hinterlassen. Ranger des Naturpark Nagelfluhkette begleiten das Wanderevent und stehen unterwegs und in den Camps am Abend für Fragen über die regionalen Besonderheiten zur Verfügung. Die Anmeldungen zum Wanderevent liefen direkt über den Veranstalter Fjällräven. Das Teilnehmerfeld ist geschlossen - eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Weitere Infos zum Wanderevent und zur Strecke gibt es bei Fjällräven Classic Deutschland

Impressionen vom Testevent im September 2019

Unterkunft buchen

Buche jetzt Deine Unterkunft in Oberstaufen im Allgäu und sei live beim Fjällraven Outdoor-Event dabei:

Unterkunft suchen

Urlaubstipps und Highlights
aus Oberstaufen?
Jetzt anmelden!

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.
Anmelden

Aboservice Oberstaufen Magazin

Jetzt das Oberstaufen MAGAZIN gratis abonnieren und alle 4 Ausgaben direkt ins Haus geliefert bekommen.

→ Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Nachricht versenden

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.