Künstlerin Claudia Hetzel-Zink

UnArt_Giengen

Claudia Hetzel-Zink

Freie Landschaftsarchitektin und "Nebenerwerbskünstlerin" in Giengen Ihre Bilder passen auf kleine und kleinste Formate und haben trotz ihrer teils hohen Dichte eine harmonische Wirkung.

Portrait Claudia Hetzel-Zink

Zeichnungen und abstrakte Malerei vereinen sich zu Collagen und Bildern, die mit einem Augenzwinkern betrachtet werden dürfen. In oft humorvoller Weise weben sich beispielsweise „dadaistisch“ anmutende Textfragmente und teils widersprüchliche Größenverhältnisse in ihre Bilder.

Auf seriell erstellte Skizzen werden freie, abstrakte Farbflächen gelegt und im Wechsel übermalt, neu bezeichnet, beklebt und wieder mit Farbe und Stift überlagert. Aus einem scheinbar chaotischen Drunter und Drüber von Papier, Transparenzpapier, Drucktechniken, Stiften und verschiedensten Farben, Fotos und Textfragmenten entstehen Kompositionen von großer Fülle, die dennoch eine intuitive Leichtigkeit behalten.

In der Vergrößerung als Druck auf Gartenbildern oder Dibondplatten geben die Arbeiten ihre Komplexität in neuer Sichtweise preis. Denn ähnlich wie beim Planen – hier wird im kleinen Maßstab eine neue Realität vorab auf Papier und im CAD-Programm entwickelt - malt und zeichnet Claudia Hetzel-Zink in kleinem Maßstab, der in der Vergrößerung eine neue Realität abbildet.

Weitere Bilder von Claudia Hetzel-Zink

→ Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Nachricht versenden

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.