Original Huinzen
Du bist hier:
Presse

Oberstaufen Pressefach

Presseinfos: Für Berichterstattungen haben wir das passende Text- und Bildmaterial für Dich. Melde Dich gerne!

Ansprechpartner
Grundlagentexte
Pressebilder

Hier findest Du allgemeine Texte genauso wie aktuelle Meldungen zu speziellen Aktionen und Angeboten. Natürlich stellen wir Dir für Berichterstattungen auch entsprechendes Bildmaterial zur Verfügung. Wenn es etwas besonderes sein soll, das Du hier im Pressefach nicht findest, nimm‘ einfach direkt Kontakt mit uns auf. Bei einer individuellen Pressereise kannst Du persönlich vor Ort recherchieren und die Einzigartigkeit Oberstaufens erleben. Wir organisieren gerne ein entsprechendes Programm für Dich.

Aktuelle Meldungen

Fidelis Bentele Musiker

Oberstaufen erinnert an seine großen Künstler


Es gibt Landschaften, die ziehen Künstler magisch an. Mal ist es das Licht, mal das Relief der Berge und Täler, die idyllische Lage oder der eigenwillige Charme ihrer Bewohner. Einzelne Künstler können einer Landschaft ein ganz besonderes Gesicht geben oder sie weit über die Region hinaus bekannt machen.

Kartoffelschwan und Kurwein

So lecker kann eine Diät sein


Fastfood am Mittag, einen Schokoriegel gegen den Stress und abends beim Fernsehen das ein oder andere kalorienreiche Glas zu viel – die kleinen Sünden und Gewohnheiten des Alltags rächen sich mit überflüssigen Pfunden auf den Hüften und Zivilisationskrankheiten wie Herz- und Gefäßerkrankungen, Gicht oder Rheuma.

Panorama-Golf in Oberstaufen

Gratis Golfen in und um Oberstaufen


Teures Greenfee beim Golfspielen kann man sich auf fünf Plätzen rund um Oberstaufen sparen: Die Gästekarte „Oberstaufen PLUS GOLF“ von 14 Gastgebern im Allgäuer Schroth-Heilbad erlaubt das freie Spiel im Golfzentrum Oberstaufen, auf dem Golfplatz in Scheidegg, im Golfclub Waldegg-Wiggensbach mit dem höchsten Ab…

Hans Kammerlander im schwierigen Mittelstück auf 6.300m

Hans Kammerlander gastiert in Oberstaufen


Er fuhr als erster Mensch auf Skiern vom Everest und bezwang fast alle Achttausender. Er erlebte spektakuläre Erfolge an den höchsten Gipfeln der Welt, zugleich prägten bittere Tiefschläge sein Leben.

Winterparadies genießen

Ostern in Oberstaufen: Skilauf, Sonnenbad und Halligalli


Frau Holle meint es in diesem Winter besonders gut mit Oberstaufen. In dem als „Schneeloch“ im Allgäu bekannten Schroth-Heilbad kommen Oster- und Pistenhasen voll auf ihre Kosten: Morgens Ski laufen, mittags in einer der Sonnenhütten einkehren oder im Freizeitbad Aquaria entspannen und abends sich in einer der …

Einzigartige Krokusblüte am Hündle

Wildkrokusse verzaubern den Alpenfrühling


In den Bergen um Oberstaufen hält sich der Winter lange, aber dann kommt der Frühling mit seiner vollen Farbenpracht: Am „Hündle“ in Oberstaufen verwandeln sich die Bergwiesen nach der Schneeschmelze im April innerhalb weniger Tage in einen über 20 Hektar großen Blumenteppich.

Schrothkur

1150 Jahre Oberstaufen: Laptop und Lederhose


Den Ort dürften schon die Kelten und Römer gekannt haben, als „Stoufun“ wird er erstmals in einer Urkunde des Klosters St. Gallen vom 20. Dezember des Jahres 868 erwähnt. Damit ist das heutige Oberstaufen eine der ältesten verbrieften Siedlungen im Allgäu – und feiert 2018 sein 1150-jähriges Jubiläum mit zahlre…

Georgiritt in Steibis mit Festgottesdienst

Georgiritt mit Weihrauchduft und Grillgewürz


Am letzten Sonntag im April treffen sich traditionell in Oberstaufens Ortsteil Steibis Reitergruppen aus dem Allgäu zum „Georgiritt“. Am 29. April lässt sich dieses ganz besondere bäuerliche Brauchtum wieder erleben.

Rodeln

Neu: Fünf Kilometer lange Rodelbahn am Hochgrat


Oberstaufen hat dank seiner Höhenlage zwischen 750 und 1834 Meter selbst in schneearmen Wintern jede Menge Winterspaß für Alpinskiläufer, Tourengeher, Langläufer und Wanderer zu bieten. Und jetzt auch ein besonderes Highlight für Rodler: eine fünf Kilometer lange Rodelbahn. Sie führt von der Bergstation der Hoc…

Oberstaufen im Sommer

Einzigartiges Heilbad am Alpenrand


Oberstaufen ist beliebter Wellness-, Wander- und Wintersportort im Allgäu und zugleich Deutschlands einziges Schroth-Heilbad. Gleichzeitig ist der Ort rund 30 Kilometer östlich vom Bodensee das touristische Zentrum des ersten Deutsch-Österreichischen Naturparks Nagelfluhkette. Die knapp 126 Quadratkilometer gro…

Urlaubs-Blog

Pressearchiv - Meldungen aus den vergangenen Jahren

Mehrere Unterkünfte suchen
Buchungshotline: +49 8386 9300-99