Oberstaufen im Sommer © Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH
Du bist hier:
Neue Social Marketing Kampagne setzt Urlauber in Szene

Neue Social Marketing Kampagne setzt Urlauber in Szene

am 25.06.2010

Auf Urlauber und Einheimische gleichermaßen zielt eine neue Social Marketing-Kampagne aus Oberstaufen. Mit einem etwa dreiminütigen Videoclip kann sich jeder selbst in Szene setzen – durch einfaches Hochladen eines Portraitfotos auf www.dubistoberstaufen.de. Produziert wurde die Image-Kampagne von derKemptener Infotainment-tv GmbH, gedreht wurde im Allgäuer Schroth-Heilbad, vervollständigt wird sie am Ort des Gastes, gezeigt an der "Wall of Fame". Oberstaufen geht damit einen weiteren Schritt in seinem Empfehlungsmarketing mit digitalen Medien und setzt auf das Ego seiner Gäste. Jeder soll seinen Clip natürlich auch auf eigenen Seiten und seinen Social Networks einstellen. Mehr Infos unter Tel. 08386/93000 und www.oberstaufen.de

Ausführliche Pressemeldung

Oberstaufen setzt seine Gäste in Szene

Mit seiner neuen viralen Kampagne baut das Allgäuer Schroth-Heilbad auf das Ego seiner Stammgäste – ein Dankeschön-Clip macht jeden einzelnen zum Werbeträger.

Wenige Kurorte der Jetztzeit sind so stark auf ihre Stammgäste ausgerichtet und im Image durch diese geprägt wie Oberstaufen im Allgäu. Nun setzt Deutschlands einziges Schroth-Heilbad seine Gäste filmisch in Szene: „Du bist Obertaufen!“ ist eine neue digitale Kampagne, in der ein Konterfei des Gastes zur zentralen Botschaft eines Videoclips wird.
Bürgermeister Walter Grath, Tourismuschefin Bianca Keybach, Schroth-Expertin Dr. Vera Brosig und Freizeitmanager Sigbert Prestel gehen in dem rund dreiminütigen Infotainment-Clip der Frage nach, was Oberstaufen so einzigartig macht. Wer das Geheimnis lüften will, lädt ein Portrait von sich auf www.dubistoberstaufen.de hoch.
Danach zählen an der Rezeption des Wellnesshotels keine Prospekte mehr und in Bubis Bar, wo „sich die Staufener mit ihren prominenten Gästen treffen“, hängt der Chef sein Lieblingsfoto mit Michael Schumacher ab. Selbst das Gebimmel am Hals des Allgäuer Braunviehs verstummt und das Ortsschild ist nicht mehr so wichtig – denn jetzt bist „DU“ da, wie die blonde Tourismuschefin charmant feststellt. Der Bürgermeister ist zufrieden. Es scheint wieder mal alles zum Besten.
Produziert wurde die Image-Kampagne von der Kemptener Infotainment-tv GmbH, gedreht wurde in Oberstaufen, vervollständigt wird sie am Ort des Gastes, gezeigt an der „Wall of Fame“ unter www.dubistoberstaufen.de.
Jeder Gast darf seinen Clip natürlich auch auf eigenen Seiten und seinen Social Networks einstellen und so um Stimmen werben. Dem Hauptdarsteller mit dem meisten Zuspruch winkt Ende Dezember eine Woche Urlaub für zwei und ein Abendessen mit den übrigen Protagonisten des Films.
Weitere Infos: Oberstaufen Tourismus, Hugo-von-Königsegg-Str. 8, 87534 Oberstaufen, Tel. 08386 93000, www.oberstaufen.de und www.facebook.com/DubistOberstaufen

Mehrere Unterkünfte suchen
Buchungshotline: +49 8386 9300-99