Maria Schnee Aach
Du bist hier:
Wallfahrt nach Maria Schnee

Wallfahrt nach Maria Schnee

am 16.05.2018

Im Rahmen der 1150 Jahrfeier Oberstaufens laden die Pfarreien der Gemeinde am 3. Juni 2018 zu einer Wallfahrt in die über 300 Jahre alte „Maria Schnee Kirche“ im Ortsteil Aach ein. Den Namen erhielt die Kapelle im Jahre 1703 von den damaligen Bauern des Weißachtals. Schon bald nach dem Bau wurde sie zu einer Wallfahrtsstätte.

Ausführliche Pressemeldung

Wallfahrt nach Maria Schnee

Im Rahmen der 1150 Jahrfeier Oberstaufen laden die Pfarreien der Marktgemeinde am 3. Juni 2018 zu einer Jubiläumswallfahrt in den Ortsteil Aach ein. Zusammen unterwegs – schweigend, betend und dankend für die Heimat im Allgäu. Start ist um 6 Uhr im Ortsteil Thalkirchdorf. Das Ziel der Wanderung ist die katholische Pfarr- und ehemalige Wallkirche Maria Schnee in Aach. Um 10 Uhr findet dort ein gemeinsamer Gottesdienst statt. Anschließend lädt die Musikkappelle Aach zum Frühschoppen in den Dramer Dorfsaal ein. Die genauen Zeiten und Zustiegsorte gibt es hier .

Mehrere Unterkünfte suchen
Buchungshotline: +49 8386 9300-99