Team der Oberstaufen Tourismus Marketing © Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH
Du bist hier:
Dein Partner für Recherchen in Oberstaufen

Dein Partner für Recherchen in Oberstaufen

Die Pressestelle der Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH (OTM) unterstützt Journalisten und Redaktionen bei Recherchen mit Text- und Fotomaterial. Sie koordiniert Terminwünsche, vermittelt Gesprächspartner, Fotografier- und Drehgenehmigungen und organisiert Einzel- sowie Gruppenpressereisen. Oberstaufen ist beliebter Wellness-, Wander- und Wintersportort im Allgäu und zugleich Deutschlands einziges Schroth-Heilbad. Gleichzeitig ist der Ort touristisches Zentrum des ersten Deutsch-Österreichischen Naturparks Nagelfluhkette. Für seine serviceorientierte Gästekarte "Oberstaufen-Plus" wurde der Ort mit dem Deutschen Tourismuspreis und dem ADAC Tourismuspreis Bayern ausgezeichnet.

Ausführliche Pressemeldung

Dein Partner für Recherchen in Oberstaufen

Die OTM ist die offizielle touristische Vertretung der Allgäuer Marktgemeinde. Neben Deutschlands einzigem Schroth-Heilbad Oberstaufen zählen dazu die Ortsteile Steibis, Aach und Thalkirchdorf. Die 126 Quadratkilometer große Marktgemeinde am Fuß der Allgäuer Alpen ist Heimat von rund 7600 Einwohnern und Wahlheimat von etwa 3500 Zweitwohnungsbesitzern.

Ansprechpartnerin für alle Journalistinnen und Journalisten ist Andrea Presser (Tel. +49 8386 9300-28) in der Geschäftsstelle im Haus des Gastes (Hugo-von-Königsegg-Str. 8, 87534 Oberstaufen). Dort und in den zwei Außenstellen in Steibis und Thalkirchdorf kümmern sich 16 OTM-Mitarbeiter mit Geschäftsführerin Heidi Thaumiller an der Spitze um die Informationsbedürfnisse der Gäste.

Oberstaufen ist bekannt für die Schrothkur, sein lifestyleorientiertes Wellness- und Unterhaltungsangebot, eine hervorragende regionale und internationale Gastronomie und ein hochwertiges Shopping-Angebot.

Mehr als 550 Unterkunftsbetriebe, darunter 60 Hotels, 25 davon im Firstclass-Segment und zahlreiche mit bis zu fünf Sternen ausgezeichnete Ferienwohnungen unterstreichen die touristische Potenz und Vielfalt der Region unter dem 1834 Meter hohen Hochgrat.

Rund 300 Gastgeber bieten mit der Gästekarte "Oberstaufen Plus" für Urlauber viele Extras kostenlos, die anderenorts das Urlaubsbudget strapazieren. Zum Beispiel freie Fahrt mit allen Bergbahnen zum Gipfelsonnenbad oder zur Höhenwanderung. Im Winter wird die Gästekarte sogar zum kostenlosen Skipass.

Infos zu Oberstaufen gibt es unter www.oberstaufen.de, www.oberstaufen.de/plus, www.schrothkur.de, www.facebook.com/oberstaufen, www.twitter.com/oberstaufen, www.oberstaufen.tv, www.flickr.com/oberstaufen und diversen Bewertungsportalen.

Anmelden?
keine Kommentare vorhanden.
Name:
Spamschutz
Bitte löse diese Gleichung
3 + 4 =
Ich möchte bei neuen Kommentaren auf dieser Seite benachrichtigt werden.
Email:
Name:
Spamschutz
Bitte löse diese Gleichung
1 + 2 =
Ich möchte bei neuen Kommentaren auf dieser Seite benachrichtigt werden.
Email:
Mehrere Unterkünfte suchen
Buchungshotline: +49 8386 9300-99