Du bist hier:
Busfahrpläne

Busfahrpläne für Oberstaufen & Umgebung

In Oberstaufen bist Du mit dem öffentlichen Busangebot sehr flexibel und kommst bequem zu den Bergbahnen am Hochgrat, Imberg oder Hündle. Auch der Weg nach Immenstadt oder Isny ist mit dem öffentlichen Verkehr ganz einfach und Dein Auto kann endlich einmal "Urlaub" machen. Und das Beste: mit Oberstaufen PLUS fährst Du ganz kostenlos nach Steibis, zu den Bergbahnen und nach Immenstadt.

+++ Betrifft die Linien 39, 95, 96 und 9796: Aufgrund von Straßensanierungsarbeiten können folgende Haltestellen ab 18.03. bis voraussichtlich 31.07.2019 nicht bedient werden:

  • Pfalzen/Am Silberbühl (siehe Sonderfahrplan der Linie 95)
  • Pfalzen/Bavaria (siehe Sonderfahrplan der Linie 95)
  • Feuerwehrhaus
  • Haus des Gastes
  • Promenade
  • Königshof City Garni
  • Kaufmarkt

Alle 60 Kommentare zeigen
Ingrid Bauder › IWas für ein Unterschied! Was für ein Unterschied zwischen Eurem Busfahrplan und dem des Landbus Bregenzerwald! Bei Euch werde ich (als Feriengast, der von Stuttgart aus einen Aufenthalt in Oberstaufen plant) aufgefordert, die Aushänge an den einzelnen Haltestellen anzusehen. Beim "Ländlebus" erhalte ich alle Informationen als pdf-Dokument! Ich wollte herausfinden, wie ich mit dem Bus von Oberstaufen aus einen Ausflug nach Sulzberg machen kann: vormittags hin; nachmittags oder abends zurück. Fehlanzeige.
am 11.02.2019 ·
Katharina Klawitter
Katharina Klawitter › Grüß Gott liebe Ingrid, vielen Dank für Deine Nachricht. Auf unserer Homepage hast Du die Busfahrpläne als PDF ja bereits gefunden, so können unsere Gäste unterwegs per Smartphone diese jederzeit erreichen und darauf zugreifen. In den Tourist-Informationen und auch in der Außenstelle am Bahnhof erhalten Gäste die Busfahrpläne dann zusätzlich bei Bedarf auch in gedruckter Form, teilweise sogar klein und handlich und somit perfekt für die Hosentasche. Sulzberg wird in der Tat nicht so oft von Oberstaufen angefahren, das liegt teilweise auch daran, dass bei regelmäßigen Fahrgastzählungen sich herausstellt, dass diese Tour nicht so stark frequentiert ist. Kennst Du im übrigens schon, dass ÖPVN-Ticket, das sich Gäste bequem auf die AllgäuWalserCards aufbuchen können? So kann man die öffentlichen Verkehrsmittel (Zug/Bus) im südlichen Oberallgäu für 4, 7 oder 14 Tage unbegrenzt nutzen, was besonders sich für Ausflüge ins südliche Oberallgäu wirklich lohnt. Ich wünsche Dir noch einen tollen Aufenthalt weiterhin. Herzliche Grüße
am 11.02.2019
Antworten
Wanderfreunde › Wann ist Krokusblütte, wie kommen wir vom Busbahnhof zur Hündlebahn Bus Nr Sind aus Österreich .Mit freundlichen Grüssen
am 26.03.2019 ·
Katharina Klawitter
Katharina Klawitter › Servus Wanderfreunde, schön, dass Ihr zur Krokusblüte nach Oberstaufen kommen wollt. Vom Busbahnhof könnt Ihr die Linie 39, die zwischen Oberstaufen-Immenstadt verkehrt benutzen, für den Rückweg ist dann ebenfalls die Linie 39 zuständig. Die passende Haltestelle ist "Knechtenhofen-Bahntunnel", die Haltestelle befindet sich vis-a-vis zur Hündlebahn. Den Busfahrplan findet Ihr oberhalb der Kommentare in der Auflistung. Den aktuellen Stand der Krokusblüte findet Ihr auch in unserem Krokusblüten-Ticker Herzliche Grüße aus Oberstaufen.
am 26.03.2019
Antworten
Markus Keller › Guten Morgen, stimmt es, das für Ausflüge ausserhalb von Oberstaufen der ÖV dazu gebucht werden muss? Oder gibt es eine Gäste-Karte welche den Zug bereits enthält z.B. nach Lindau oder Kempten? Die Bergbahnen sind für uns weniger intressant als Ausflüge ins Umland. Mit freundlichen Grüssen M.Keller
am 04.04.2019 ·
Katharina Klawitter
Katharina Klawitter › Guten Morgen Markus, vielen Dank für Deine Nachricht. Die Buslinien 95 (Oberstaufen - Steibis - Imberg-/Hochgratbahn) sowie die Buslinie 39 (Oberstaufen-Hündlebahn-Thalkirchdorf-Immenstadt) sind für alle Gäste mit gültiger Oberstaufen PLUS - Karte kostenfrei nutzbar. Wenn Du noch weiter möchtest, z.B. nach Sonthofen, Oberstdorf oder Richtung Kempten und Füssen, so gibt es z.B. das ÖPNV-Ticket, das sich jeder Gast bequem auf seine Gästekarte (AllgäuWalserCard oder Oberstaufen PLUS) aufbuchen lassen und somit Bus und Bahn im südlichen Oberallgäu nutzen kann. Die Tagesstaffelung geht von 4 und 7 bis 14 Tage. Zudem gibt es noch die VIEL CARD mit dieser Karte können Gäste auch einmalige Eintritte bei über 70 Freizeiteinrichtungen gratis nutzen. Alle Informationen zu den Gäste Card - Angeboten findest Du hier. Ich wünsche Dir einen tollen und erlebnisreichen Aufenthalt.
am 04.04.2019
Markus Keller › Hallo Katharina, vielen Dank für die schnelle Antwort. Es dauert zwar noch ein bisschen bis zu den Ferien, aber wir freuen us jetzt schon eine neue Region kennen zu lernen. Mit freundlichen Grüssen Markus
am 04.04.2019
Katharina Klawitter
Katharina Klawitter › Lieber Markus, danke für Deine Rückmeldung. Schön, dass ich Dir mit den Infos weiterhelfen konnte. Bekanntlich ist ja Vorfreude die schönste Freude - daher wünsche ich Euch ganz viel schöne Vorfreude und einen noch schöneren Aufenthalt bei uns. Kommt doch gerne einmal bei uns im Haus des Gastes oder einer der anderen Außenstellen unserer Tourist-Infos (Bahnhof, Steibis, Thalkirchdorf) vorbei, wir haben tolles Prospektmaterial und noch bessere persönliche Tipps, damit Ihr unser schönes Oberstaufen hervorragend kennen lernen könnt :-) Bis bald und bis dahin eine gute Zeit. Ganz liebe Grüße
am 04.04.2019
Antworten
Name:
Spamschutz
Bitte löse diese Gleichung
6 + 2 =
Ich möchte bei neuen Kommentaren auf dieser Seite benachrichtigt werden.
E-Mail:
Name:
Spamschutz
Bitte löse diese Gleichung
8 + 5 =
Ich möchte bei neuen Kommentaren auf dieser Seite benachrichtigt werden.
E-Mail:
Mehrere Unterkünfte suchen
Buchungshotline: +49 8386 9300-99