Du bist hier:
Busfahrpläne

Busfahrpläne für Oberstaufen & Umgebung

In Oberstaufen bist Du mit dem öffentlichen Busangebot sehr flexibel und kommst bequem zu den Bergbahnen am Hochgrat, Imberg oder Hündle. Auch der Weg nach Immenstadt oder Isny ist mit dem öffentlichen Verkehr ganz einfach und Dein Auto kann endlich einmal "Urlaub" machen. Und das Beste: mit Oberstaufen PLUS fährst Du ganz kostenlos nach Steibis, zu den Bergbahnen und nach Immenstadt.

Anmelden?

Alle 13 Kommentare zeigen
Gisella › Hallo, gibt es eine Busverbindung zwischen Oberstaufen zum Cafe Ponyhof? Und wenn nicht, wie teuer ist ein Taxi dorthin - ca. vom Kurgebiet Oberstaufen bis zum Ponyhof.
am 01.06.2016 ·
Christian Fischer
Christian Fischer › Hallo Gisella. Danke für deine Anfrage. Eine direkte Busverbindung gibt es leider nicht. Alternativ gibt es schöne Wanderungen vom Hotel Bergkristall aus. Mit dem Taxi kostet es ca. 20 € . Die Taxizentrale ist unter der Tel. Nr. 08386/2266 erreichbar. Für weitere Fragen stehen wir dir gerne zur Verfügung.
am 01.06.2016
Antworten
Klaus, Günni, Ewald › Hallo, wir wollen Anfang August die Nagelfuhkette wandern. Wann sollten wir starten (wir wohnen im Adler) und was müssen wir beachten ???
am 23.06.2016 ·
Romina Prestel
Romina Prestel › Hallo ihr 3, schön, dass ihr den Klassiker auf der Nagelfluhkette laufen wollt. Ich würde euch empfehlen, ganz in der Früh gegen 6 Uhr zu starten. Die Sonne geht dann gerade auf und es ist noch angenehm kühl. Wenn ihr plant mit der Bahn hinauf zu fahren, könnt ihr ab 8:45 starten. Parkplätze sind an der Talstation der Hochgratbahn genügend vorhanden. Oder ihr nehmt den ersten Bus vom Bahnhof in Oberstaufen, der bringt euch um 8:35 direkt zur Talstation (9:02). Allgemein müsst ihr für die Tour 7-8 Stunden Gehzeit einplanen. Eine Karte und Übersicht findet ihr hier. Von Immenstadt kommt mit dem Bus wieder bequem zurück nach Oberstaufen (Fahrplan). Wichtig ist, dass ihr ausreichend Essen & Trinken mitnehmt, da es auf dem Grat keine Einkehrmöglichkeit gibt. Grundvoraussetzungen für die Tour sind: Eine gute Kondition, Trittsicherheit,Schwindelfreiheit und eine entsprechende Ausrüstung entsprechende Ausrüstung (siehe Checkliste). Außerdem wichtig sind knöchelhohe Bergschuhe mit einem guten Profil. Wenn ihr noch weitere Tipps braucht, lasst es uns gerne wissen. Sommerliche Grüße aus Oberstaufen
am 24.06.2016
Antworten
Hilde › Wie kommt man vom Bahnhof Oberstaufen mit leichtem Gepäck zum Kurhaus? Gibt es einen Ortsbus o.ä. Danke im Voraus Liebe Grüße Hilde
am 27.07.2016 ·
Christian Fischer
Christian Fischer › Hallo Hilde. Danke für deine Anfrage. Zu Fuß sind es vom Bahnhof zum Kurpark ca. nur 10 Gehminuten. Leider gibt es keine direkte Busverbindung zum Kurhaus. Alternativ empfehlen wir Ihnen ein Taxi. Der Taxistand befindet sich direkt am Bahnhof. Freundliche Grüße aus Oberstaufen
am 27.07.2016
Antworten
Name:
Spamschutz
Bitte löse diese Gleichung
7 + 6 =
Ich möchte bei neuen Kommentaren auf dieser Seite benachrichtigt werden.
Email:
Name:
Spamschutz
Bitte löse diese Gleichung
8 + 2 =
Ich möchte bei neuen Kommentaren auf dieser Seite benachrichtigt werden.
Email:
Mehrere Unterkünfte suchen
Deine Hotline: +49 8386 9300-99