Du bist hier:
Busfahrpläne

Busfahrpläne für Oberstaufen & Umgebung

In Oberstaufen bist Du mit dem öffentlichen Busangebot sehr flexibel und kommst bequem zu den Bergbahnen am Hochgrat, Imberg oder Hündle. Auch der Weg nach Immenstadt oder Isny ist mit dem öffentlichen Verkehr ganz einfach und Dein Auto kann endlich einmal "Urlaub" machen. Und das Beste: mit Oberstaufen PLUS fährst Du ganz kostenlos nach Steibis, zu den Bergbahnen und nach Immenstadt.


Alle 37 Kommentare zeigen
Monika › Hallo Romina, vielen Dank für deine schnell und umfassende Antwort. Unsere Idee ist gut, die Umsetzung leider etwas schwieriger als gedacht. Ich hatte gehofft, etwas übersehen zu haben...d.h. wir würden gerne früher an der Mittagsbahn starten. Auto in Immenstadt wäre morgens natürlich einfach...aber leider geht ja der letzte Bus von der Hochgratbahn schon um 18.34 ...also weit vor Sonnenuntergang ;-( - Vielleicht findet sich ja noch jemand, der das gleiche "Problem" hat...und wir können eine Fahrgemeinschaft bilden... LG Monika
am 07.08.2017 ·
Ramona Kleemann
Ramona Kleemann › Hallo Monika, der Bus um 9.33 Uhr fährt täglich, auch in den Schulferien und an Feiertagen. Daher ist keine Zeichenerklärung wie Sch, F oder ähnliches vermerkt! Richtig leider fährt der letzte Bus schon recht früh von der Hochgratbahn in Richtung Oberstaufen. Hier besteht dann eigentlich nur noch die Möglichkeit mit einem Taxi zurückzukommen. Eventuell könnt ihr euch aber mit anderen Wanderen spontan ein Taxi teilen?! Ich wünsche eine schöne, erlebnisreiche Wanderung!
am 08.08.2017
Monika › Hallo Ramona - danke für die Info. Jetzt hab ich - glaub ich zumindest - die für uns beste Idee. Auto bleibt in Oberstaufen - wir könnten 8.03 nach Immenstadt...und abends müssen wir "nur" noch schauen, wie wir von der Hochgratbahn bis Oberstaufen kommen. Da die Bahn ja lange fährt...sind bestimmt einige Leute unterwegs und vielleicht nimmt uns ja einer mit. Meine letze Frage - wo kann ich - am liebsten natürlich günstig oder kostenlos - in Oberstaufen parken.Darf man, wenn man nur Bus fährt auch den park and ride nähe Bahnhof benutzen ? LG und vielen lieben Dank für die Infos ( und Geduld mit mir ) ;-) Monika
am 08.08.2017
Ramona Kleemann
Ramona Kleemann › Hallo Monika. Das ist doch kein Problem. Gerne beantworten wir Dir hier Deine Fragen! Leider kannst Du den Parkplatz nur kostenlos nutzen, wenn Du auch mit der Deutschen Bahn unterwegs bist und eine Kopie Deines Tickets sichtbar in Dein Auto legst. Falls Du eine OberstaufenPLUS-Karte von Deinem Gastgeber bekommst, kannst Du diese einfach vor den Parkautomaten halten und somit auch kostenfrei dort parken. Falls dies nicht der Fall sein sollte, musst Du leider die Tageshöchstpauschale am Automaten zahlen. Das sind in diesem Fall 5,- €. Wir wünschen Dir noch einen schönen Abend!
am 08.08.2017
Antworten
Monika › So...Nachlese. Wunderschöne - abwechslungsreiche Tour über die Nagelfluhkette. Ohne Zeitdruck, da wir ja extra Dienstag gewählt hattem, weil die Hochgratbahn dann bis 22 Uhr läuft. Einzig und allein war uns kein schöner Sonnenuntergang vergönnt. Allerdings - die Busanbindung etc. hat mich ein paar Nerven gekostet. Da ja der erste Bus von der Hochgratbahn Richtung Immenstadt erst nach 9 Uhr fährt - und abends leider keiner mehr nach 18.34...war Planung angesagt. Glücklicherweise waren nette Pensionsgäste in unserem Quartier. So konnte am abend vorher mein Auto an der Hochgratbahn geparkt werden. Und die Bushaltestelle fast um die Ecke...also morgens um 8 nach Immenstadt. Theoretisch...da ja der 9.33 Bus täglich fährt...weil ja keine extra Zeichenerklärung ( siehe oben ) haben wir uns darauf verlassen, dass der Bus kurz nach 8 - auch ohne extra Zeichen - natürlich auch täglich fährt. Denkste....wir standen...und kein Bus kam...Auto auch weit entfernt...Gott sei Dank nette Vermieter, die uns nach Immenstadt gebracht haben...war stressig, nervig - hat uns natürlich auch noch aus Anstand ein Trinkgeld gekostet... Vielleicht sollte man mal an einen Bus nach der letzen Talfahrt der Hochgratbahn denken. Es waren doch viele Gäste unterwegs...manche würden evtl. auch noch was trinken...wenn sie kein Auto brauchen... Das musste ich auf jeden Fall loswerden...nur gut, dass die Wanderung uns den Start (fast) vergessen ließ. LG Monika
am 20.08.2017 ·
Ramona Kleemann
Ramona Kleemann › Guten Abend Monika! Ich muss Dir leider zustimmen, dass die Busverbindung in den Schulferien teilweise nicht optimal ist. Wieso allerdings der Bus um kurz nach 8 Uhr nicht gefahren ist, kann ich mir zu diesem Zeitpunkt auch nicht erklären. Ich werde dem nachgehen und bedanke mich für den Hinweis. Auch den Vorschlag für einen späteren Bus werde ich gerne weitergeben. Toll, dass euch die Nagelfluh-Gratwanderung trotzdem gefallen hat. Das ist wirklich eine tolle Tour! Liebe Grüße aus Oberstaufen
am 20.08.2017
Antworten
Anja › Hallo wir möchten zwischen dem 30. September und dem 3. Oktober die Wanderung von der Hochgratbergstation über die Falken Hütte zur Hörmoos Alm machen. Fährt in diesem Zeitraum der Bus zum Imberg noch? Herzliche Grüße von Anja
am 26.09.2017 ·
Christian Fischer
Christian Fischer › Hallo Anja, Danke für deine Anfrage. Der Busfahrplan, den du hier per PDF herunterladen kannst, gilt bis zum 15.12.17. Daher kommst du sicherlich wieder zurück ;). Ich wünsche dir viel Spaß bei der Tour!
am 26.09.2017
Antworten
Name:
Spamschutz
Bitte löse diese Gleichung
4 + 1 =
Ich möchte bei neuen Kommentaren auf dieser Seite benachrichtigt werden.
E-Mail:
Name:
Spamschutz
Bitte löse diese Gleichung
8 + 4 =
Ich möchte bei neuen Kommentaren auf dieser Seite benachrichtigt werden.
E-Mail:
Mehrere Unterkünfte suchen
Buchungshotline: +49 8386 9300-99