Freibad Thalkirchdorf - mit Oberstaufen PLUS inklusive © Oberstaufen Tourismus
Du bist hier:
Badespaß in Oberstaufen: Erfrischung im Freibad Thalkirchdorf

Badespaß in Oberstaufen: Erfrischung im Freibad Thalkirchdorf

am 22.08.2019 von Marian Lingg

Wer bei heißen Temperaturen den Sprung ins kühle Nass wagen will, ist im Ortsteil Thalkirchdorf richtig. Im „Thaler“ Freibad gibt es Badespaß unter freiem Himmel. Mit der Gästekarte Oberstaufen PLUS ist der Eintritt ins Freibad sogar gratis!

Freibad Thalkirchdorf - mit Oberstaufen PLUS inklusive
Freibad Thalkirchdorf - mit Oberstaufen PLUS inklusive
Im Solebecken des Aquaria lässt es sich mit Blick in die Natur herrlich entspannen.
Im Solebecken des Aquaria lässt es sich mit Blick in die Natur herrlich entspannen.

Im Freibad Thalkirchdorf kommen Kinder und Eltern auf ihre Kosten.

Auf der Kleinwasserrutsche saust es sich direkt hinein ins Nichtschwimmerbecken mit einer Wassertiefe von 0,3 bis 1,5 Meter. Wasserfangen und Ballspiele sind darin besonders beliebt. Im 25 × 16 Meter großen Schwimmerbecken ziehen Sportskanonen ihre Bahnen durch das gut temperierte Wasser. Die großflächige Liegewiese lädt zum Nickerchen in der Sonne ein, während unter schattigen Bäumen ein gutes Buch gelesen und dabei dem Vogelgezwitscher gelauscht werden kann. Wer vom Planschen oder Schwimmen noch nicht genug hat, kann sich auf dem Beach-Volleyballfeld auspowern. Die Kleinen finden auf dem Kinderspielplatz Möglichkeiten nach Herzenslust zu toben.
Neue Kraft und Energie holt man sich am besten im Freibad-Kiosk. Neben Getränken und kleinen Snacks darf natürlich ein leckeres Eis nicht fehlen. Der Kiosk wird übrigens als Gemeinschaftsprojekt mit Bürgern aus Thalkirchdorf und Mitgliedern des Familienzentrum Oberstaufen betrieben.

Das Freibad Thalkirchdorf ist ab einer Außentemperatur von 20° C von Mai bis September täglich von 09:00 bis 19:00 Uhr geöffnet.

Badespaß trotz Regenwetter im Erlebnisbad Aquaria

Auch wenn das Wetter einmal nicht so mitspielt, gibt es in Oberstaufen jede Menge Badespaß. Das Erlebnisbad Aquaria spricht mit seinem umfangreichen Angebot sowohl „Aktive“ als auch „Ruhebedürftige“ an. Die 1.000 m² große Wasserlandschaft umfasst ein 25 Meter Sportbecken, zwei Außenbecken, zwei Sprungtürme, eine 100 Meter Rutsche, einen Wildwasserkreisel sowie ein Solebecken im Freien. Eine Besonderheit im Saunabereich ist die eigene Damen-Sauna-Abteilung mit zwei Saunen, Dampfbad und Infrarotkabine. Das ist einzigartig in der Region! In diesen und weiteren Saunen im Innen- und Außenbereich mit Ruheräumen lässt sich entspannen, träumen und vom Alltag abschalten. Wasser-Massageliegen und eine Infrarot-Physiotherm-Ruhezone runden neben den Räumen für Wellnessanwendungen das großartige Angebot im Aquaria ab.

Wer sich trotz Kaiserwetter einen Tag Ruhe vom Wandern und Biken gönnen möchte, kommt im Aquaria ab einer Außentemperatur von 24°€ in den Genuss des „Sonnenscheintarifs“. Dieser gilt von Mai bis August und bietet einen zusätzlichen Anreiz für den Erlebnisbad-Besuch. Den herrlichen Ausblick auf Hochgrat und Nagelfluhkette genießt man am besten von den Terrassen im Außenbereich. Die kleinen Badegäste wagen im Kinderaußenbecken die ersten Paddelversuche im seichten Wasser. Barfuß durchs saftige Gras der gepflegten Gartenanlage flanieren und in einem der zahlreichen Liegestühle die Sonne genießen – das ist pures Urlaubsglück!

Badespaß in Oberstaufen - Freibad Thalkirchdorf und Erlebnisbad Aquaria

© Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH
© Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH
© Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH
keine Kommentare vorhanden.
Name:
Spamschutz
Bitte löse diese Gleichung
7 + 2 =
Ich möchte bei neuen Kommentaren auf dieser Seite benachrichtigt werden.
E-Mail:
Name:
Spamschutz
Bitte löse diese Gleichung
2 + 2 =
Ich möchte bei neuen Kommentaren auf dieser Seite benachrichtigt werden.
E-Mail:
Mehrere Unterkünfte suchen
Buchungshotline: +49 8386 9300-99