Du bist hier:
Naturpark erleben - auf Spurensuche

Naturpark erleben - mit Ranger Max auf Tierspurensuche in Oberstaufen

am 22.02.2018 von Ramona Kleemann

In der verschneiten Allgäuer Winterlandschaft lassen sich allerhand Spuren entdecken. Besonders nach Neuschnee kann man in der Natur wie in einem Buch lesen. Welche Tierspuren wir diesmal gefunden haben, verraten wir Euch in diesem Beitrag.

Ranger Max auf Spurensuche
Ranger Max auf Spurensuche

Oberstaufen, Lebensraum für viele Tiere

Die Natur in Oberstaufen hat einiges zu bieten. Sie ist nicht nur schön anzusehen, sondern auch der Lebensraum für viele Tiere. Daher waren wir mit Ranger Max vom Naturpark Nagelfluhkette auf Spurensuche in Steibs unterwegs. Dabei haben wir im Hochgratgebiet einige interessante Spuren gefunden. Achtet doch auch einmal etwas aufmerksamer auf den Wegesrand und vielleicht erkennt Ihr sogar die ein oder andere Tierspur beim Winterwandern.

Auf der Spur des Schneehasens in Oberstaufen

Ein besonders gut an den Winter angepasstes Tier ist der Alpenschneehase. Im Winter legt er sein graubraunes Kleid ab und sein Fell färbt sich schneeweiß. Lediglich die Ohrenspitzen bleiben schwarz. Im Naturpark lebt der Schneehase in höheren Lagen ab 1.200 Meter, ist im Sommer aber auch in tiefer gelegenen Bergwäldern unterwegs. In den Gipfelbereichen wird der Schnee im Winter durch den starken Wind weggeblasen. Dadurch werden Pflanzen freigelegt, welche dem Hasen als Nahrung dienen. In sehr schneearmen Wintern ist der Alpenschneehase mit seinem weißen Fell für Räuber gut erkennbar. Besonders der Steinadler kann dann gefährlich werden.

Übrigens: Wusstest Du, dass Hasen ihre Körpertemperatur durch Wärmeabgabe über die Ohren steuern? Je kleiner die Ohren eines Hasen, desto kälter ist sein Lebensraum.

Schneehase in Oberstaufen
Schneehase in Oberstaufen

Wer selbst Tierspuren lesen lernen möchte, kann unsere Naturpark Ranger auf Spurensuche „Mit dem Ranger unterwegs“ begleiten. Der nächste Termin ist am 10.03.2018!

→ Mit dem Ranger unterwegs

Das könnte Dich auch interessieren

keine Kommentare vorhanden.
Name:
Spamschutz
Bitte löse diese Gleichung
8 + 6 =
Ich möchte bei neuen Kommentaren auf dieser Seite benachrichtigt werden.
E-Mail:
Name:
Spamschutz
Bitte löse diese Gleichung
5 + 3 =
Ich möchte bei neuen Kommentaren auf dieser Seite benachrichtigt werden.
E-Mail:
Mehrere Unterkünfte suchen
Buchungshotline: +49 8386 9300-99