Zutaten für die Allgäuer Käsesuppe © Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH
Du bist hier:
Käsesuppe

Käsesuppe

am 19.08.2016 von Monika Eixenberger

Egal ob als deftige Vorspeise oder als Hauptspeise, auf jeden Fall ein Genuss!

Allgäuer Käsesuppe
Allgäuer Käsesuppe

Zutaten für 2 - 4 Personen:

150 g Bergkäse (15 Monate) frisch gerieben
1 kleine Zwiebel
50 g Butterschmalz
50 g Mehl
1/2 l kräftige Fleischbrühe (selbst gekocht oder Instant)
1/2 l Milch
Pfeffer, Muskat, Salz, Schnittlauch

Und so gehts:

Die Zwiebel schälen und sehr fein würfeln.
Das Butterschmalz erhitzen und die Zwiebeln darin ca. 3 Minuten anschwitzen, Mehl hinzufügen.
Mit der Fleischbrühe ablöschen und dann mit Milch auffüllen.
Das Ganze ca. 10 Minuten köcheln lassen.
Den geriebenen Käse nach und nach bei schwacher Hitze unterrühren.
Die Suppe nicht mehr kochen lassen. Mit den Gewürzen abschmecken.
Mit Schnittlauch (oder geröstete Weißbrotwürfel) garnieren.

Tipp: Wer möchte, kann noch etwas Knoblauch hinzufügen und/oder 100 ml Brühe durch Weißwein ersetzen.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

keine Kommentare vorhanden.
Name:
Spamschutz
Bitte löse diese Gleichung
1 + 3 =
Ich möchte bei neuen Kommentaren auf dieser Seite benachrichtigt werden.
Email:
Name:
Spamschutz
Bitte löse diese Gleichung
8 + 2 =
Ich möchte bei neuen Kommentaren auf dieser Seite benachrichtigt werden.
Email:
Mehrere Unterkünfte suchen
Buchungshotline: +49 8386 9300-99