Reisauflauf © Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH
Du bist hier:
Reisauflauf

Reisauflauf

am 07.04.2017 von Jana Kapner

In den Allgäuer Töpfen und Pfannen trifft seit Jahrhunderten das Beste aus der bayerischen, der schwäbischen und der österreichischen Küche harmonisch aufeinander. Das Ergebnis ist eine große Bandbreite an leckeren Gerichten, die oft aus wenigen Grundzutaten bestehen. Heute stelle ich euch eine traditionelle Süßspeise vor, die meine Großeltern wahlweise morgens, mittags oder abends aßen und welche heute als leckerer Nachtisch geschätzt wird: Der Reisauflauf

Frisch aus dem Ofen
Frisch aus dem Ofen

Zutaten für einen Auflauf:

  • 250 g Milchreis (Alternativ auch Rundkornreis)
  • 250 g Quark
  • 1 Liter Milch (Tipp: verwende Reis- oder Mandelmilch, die geben zusätzlich einen leckeren Geschmack)
  • 4 Eier
  • 70 Gramm Zucker
  • 50 Gramm Butter
  • Frische Zitronenschale
  • 1 Prise Salz
  • 1 Messerspitze Vanillemark
  • Wer mag: Rosinen

Zubereitung:

Den Reis mit einer Prise Salz und etwas geriebener Zitronenschale in der Milch gar kochen und anschließend abkühlen lassen. Die Eier trennen und das Eiweiß zu Eischnee schlagen. Butter, Zucker, Vanille, Quark und Eigelb zu einer schaumige Masse rühren.
Anschließend den Reis (und die Rosinen) einrühren. Zuletzt den Eischee gleichmäßig unterheben und die Masse in eine eingefettete Auflaufform füllen.
Bei ca. 180 Grad 45-50 Minuten backen, bis die Oberfläche goldgelb gebacken ist.

Die erste Portion schmeckt lauwarm aus dem Ofen sehr lecker, der Rest kann im Kühlschrank aufbewahrt und kalt gegessen werden. Dazu passen heiße Kirschen, Rote Grütze und Vanillesoße.

Lasst´s eich schmecke!

Das könnte Dich auch interessieren

keine Kommentare vorhanden.
Name:
Spamschutz
Bitte löse diese Gleichung
4 + 1 =
Ich möchte bei neuen Kommentaren auf dieser Seite benachrichtigt werden.
E-Mail:
Name:
Spamschutz
Bitte löse diese Gleichung
2 + 5 =
Ich möchte bei neuen Kommentaren auf dieser Seite benachrichtigt werden.
E-Mail:
Mehrere Unterkünfte suchen
Buchungshotline: +49 8386 9300-99