Ufzogene Flädle
Du bist hier:
Ufzogene Flädle

Ufzogene Flädle (Topfenpalatschinken)

am 28.07.2017 von Monika Eixenberger

Diese süße Mehlspeise ist auch unter dem Namen Topfenpalatschinken bekannt. Das Gericht schmeckt als Hauptgang, oder auch als Nachspeise. Heute verrate ich Euch eines meiner Lieblingsrezepte!

für 3 – 6 Personen (Gesamtzubereitungszeit ca. 90 Minuten)

frisch aus dem Ofen
frisch aus dem Ofen

Zutaten für den Teig:

  • 100 g Mehl
  • ¼ l Milch
  • 3 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Zucker
  • Fett zum Ausbacken

Mehl mit Milch glattrühren, dann Eier, Salz und Zucker darunterrühren.
Den Teig 20 – 30 Minuten ruhen lassen.

Zutaten für die Füllung

  • 2 Eier (L)
    Topfenpalatschinken
    Topfenpalatschinken
  • 50 g weiche Butter
  • 100 g Zucker
  • 500 g Quark
  • Abrieb von einer ½ Zitrone
  • 2 - 3 EL Rosinen (über Nacht in ca. 2 cl Rum einlegen)

Die weiche Butter mit dem Zucker und den Eiern schaumig rühren, den Quark und Zitronenabrieb untermengen.

Zutaten für die Royalmasse (Eiermilch)

  • 1 Ei mit 1 EL Zucker und 60 ml Sahne verrühren.

Fertigstellen:

Aus dem Teig werden dünne Pfannkuchen hergestellt. (Pfanne 28 D = 6 Stück)
Diese bestreicht man mit 1/6 der Topfenmasse, gibt Rosinen darüber und rollt
sie zusammen. Die gefüllten Pfannkuchen in eine gebutterte Auflaufform legen und restliche Rosinen darüber geben.
Mit der Royalmasse übergießen und bei 200 Grad (O/U Hitze) 25 Minuten backen.
Mit Puderzucker bestreuen und servieren.

Eine leckere Ergänzung sind Vanilleeis, Vanillesoße oder Fruchtgrütze.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Sofia › Oh, das klingt aber super lecker! Palatschinken ist auch typisch für einen Urlaub in Oberstaufen. Jedenfalls habe ich ihn immer gegessen und der war super. Das Rezept muss ich unbedingt ausprobieren!
am 07.08.2017 ·
Ramona Kleemann
Ramona Kleemann › Hallo Sofia! Da hast Du Recht, die Ufzogenen Flädle bzw. Palatschinken sind einfach lecker! Wir wünschen Dir viel Spaß beim Ausprobieren. Liebe Grüße aus Oberstaufen
am 08.08.2017
Antworten
Martina › Im Hotel Oberstaufen ( http://www.alpenblickhotel-oberstaufen.de/ ) gab es auch häufig Palatschinken. Super lecker und das Rezept wird sicherlich ausprobiert.
am 07.08.2017 · Antworten
Ramona Kleemann
Ramona Kleemann › Hallo Martina! Da freuen wir uns aber, dass wir Deinen Geschmack getroffen haben! Lass es Dir schmecken, wenn Du das Rezept ausprobierst :) Grüße aus Oberstaufen
am 08.08.2017 · Antworten
Name:
Spamschutz
Bitte löse diese Gleichung
8 + 5 =
Ich möchte bei neuen Kommentaren auf dieser Seite benachrichtigt werden.
E-Mail:
Name:
Spamschutz
Bitte löse diese Gleichung
6 + 4 =
Ich möchte bei neuen Kommentaren auf dieser Seite benachrichtigt werden.
E-Mail:
Mehrere Unterkünfte suchen
Buchungshotline: +49 8386 9300-99