Männer in Lederhosen © Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH
Du bist hier:
5 Dinge woran man einen Einheimischen erkennt

5 Dinge woran man einen Einheimischen erkennt

am 07.08.2014 von Fiona Barber

Für mich als "Staufnerin" gibt es keinen schöneren Ort im gesamten Allgäu. Ich bin hier geboren, aufgewachsen und verbringe die meiste Zeit, egal ob bei der Arbeit oder in der Freizeit, in unserem wunderschönen Oberstaufen. Wir Staufner leben unsere Traditionen mit viel Freude, natürlich immer in Tracht. Wir lieben unsere Berge, vor allem unseren Hausberg „Hochgrat“ und uns geht das Herz auf, sobald wir im Frühjahr die ersten Kuhschellen hören.

Der Butz zieht am Fasnatziestag im Ort umher
Der Butz zieht am Fasnatziestag im Ort umher
Wir sind, leidenschaftlich heimatverbunden, weltoffen, freundlich, humorvoll und freuen uns über unsere vielen Gäste.

Fünf Dinge woran man die Einheimischen eindeutig erkennt:

Einheimische...

  1. tragen am Fasnatziestag immer Tracht
  2. krempeln die Ärmel zur Lederhose bis zum Ellbogen
  3. können im Winter problemlos Autofahren
  4. gehen auf die "Alp" - nicht auf die "Alm"
  5. gehen auch noch nach 22 Uhr in Arbeitskleidung auf einen Absacker

Es gibt aber auch Dinge, die Einheimische nie tun würden - auch hier habe ich fünf Dinge für Dich zusammengestellt.

Ein Staufner würde nie...

  1. ein kariertes Hemd zur Lederhose tragen
  2. am Fasnatziestag kostümiert aus dem Haus gehen
  3. mittags in die Berge gehen - wir genießen die Ruhe in den frühen Morgenstunden
  4. "wir sind Oberstaufener" sagen - bei uns heißt es "mir sind Staufner"
  5. unseren Alpabtrieb "die Viehscheid" nennen

Kurzum: Staufner haben zwar so manche Eigenheit, sind aber ein liebevolles Völkchen, die sich gemeinsam mit den Gästen über das herrliche Fleckchen Erde freuen, auf dem sie wohnen.

Markus Grelka › Hallo liebe Fiona, wir 10 Jungs (Jung ist jetzt nicht so wörtlich zu nehmen ;-))) aus dem Sauerland, lernen Eure Gastfreundschaft beim Alpabtrieb kennen und freuen uns schon riesig. Jetzt meine Frage: Wie siehst Du das als Staufnerin, wenn wir Preussen uns integrieren wollen und in Lederhosen erscheinen. Bin gespannt auf Deine ehrliche Antwort. Markus
am 20.08.2014 ·
Fiona Barber
Fiona Barber › Servus Markus, ich freue mich, dass Ihr unsere Traditionen und natürlich auch unsere Gastfreundschaft kennen lernen wollt. Natürlich dürft Ihr in Lederhosen erscheinen. Wäre schade wenn Ihr dieses Spektakel ohne Tracht mit uns Staufnern feiert. Das gehört einfach dazu! Es muss ja auch schließlich zu erkennen sein wer zu den Einheimischen gehört und wer die Preussen sind ;-)
am 20.08.2014
Antworten
Name:
Spamschutz
Bitte löse diese Gleichung
2 + 2 =
Ich möchte bei neuen Kommentaren auf dieser Seite benachrichtigt werden.
Email:
Name:
Spamschutz
Bitte löse diese Gleichung
3 + 5 =
Ich möchte bei neuen Kommentaren auf dieser Seite benachrichtigt werden.
Email:
Mehrere Unterkünfte suchen
Buchungshotline: +49 8386 9300-99