Adventszeit © Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH
Du bist hier:
Die 5 schönsten Weihnachtsmärkte im Allgäu

Die 5 schönsten Weihnachtsmärkte im Allgäu

am 01.12.2014

Was gibt es schöneres, als in der Adventszeit einen der zahlreichen Weihnachtsmärkte zu besuchen, Geschenke für Familie und Freunde zu besorgen und sich mit den Lieben bei Glühwein und gebratenen Mandeln zu treffen. Gerne stelle ich Dir heute meine Lieblings-Weihnachtsmärkte im Allgäu vor:

Erlebnis-Weihnachtsmarkt Bad Hindelang

Weihnachtsmarkt in Kempten
Weihnachtsmarkt in Kempten
Für mich ist der Erlebnis-Weihnachtsmarkt in Bad Hindelang einer der schönsten in der Republik. Der gesamte Ortskern mit seinen kleinen Gassen und Winkeln verwandelt sich in ein Weihnachts-Bergdorf und zaubert so eine ganz besondere Atmosphäre. Nicht entgehen lassen sollte man sich den wunderschönen Märchenumzug, der an den Wochenenden am Freitag und Sonntag stattfindet, den Abschluss bildet eine große Kutsche mit dem schönen Christkind.

Der Weihnachtsmarkt in Bad Hindelang findet in diesem Jahr vom 28. November bis 7. Dezember statt.

Weihnachtsmarkt in Kempten

Einen der größten Weihnachtsmärkte im Allgäu findest Du in Kempten. Neben den unzähligen Handwerks- und Verkaufsständen finden zahlreiche Konzerte und Lesungen auf der Weihnachtsmarktbühne statt, die auch die Letzten in Advents-Stimmung versetzen werden. Und Deine Kinder können im Weihnachtspostamt ihre Wünsche direkt an das Christkind schicken.

Infos zum Kemptner Weihnachtsmarkt, der vom 28. November bis zum 21. Dezember 2014 stattfindet, findest Du hier

Weihnachtsmarkt & Klausentreiben in Oberstaufen

"Klein aber fein" - nur einige Stände finden sich am Nikolaus-Wochenende in Oberstaufen am Kirchplatz, doch das macht die besondere Stimmung des Weihnachtsmarktes in Oberstaufen aus. Bei Punsch, Glühwein, Crepes und Waffeln trifft man sofort bekannte Gesichter und auch Gäste bleiben nicht lange allein. Am Samstag Abend trifft um 18 Uhr der Nikolaus ein und verteilt seine Geschenke an die Kinder im Ort, bevor die Rumpelklausen traditionell den Ort unsicher machen. Jedes Jahr - und auch für mich als Erwachsene - wieder ein besonderes Ereignis.

Der Adventsmarkt in Oberstaufen findet vom 4. bis zum 6. Dezember am Kirchplatz in Oberstaufen statt.

Hafen-Weihnacht in Lindau

Die einzigartige Lage direkt am Ufer des Bodensees verleiht der Hafen-Weihnacht einen ganz besonderen Zauber. Jedes Wochenende verwandelt sich der Lindauer Hafen mit seinen Marktständen zu einem der romantischsten Adventsmärkte in der Region - wenn dann noch die Sonne hinter dem beeindruckenden Alpenpanorama untergeht, ist der Tag am Bodensee perfekt.

Die Hafen-Weihnacht in Lindau findet vom 28. November bis 21. Dezember jedes Wochenende statt.

Schloss-Weihnacht in Isny

Isny, nur 20 Kilometer von Oberstaufen entfernt, bietet mit dem Isnyer Schloss eine einzigartige Kulisse für einen Weihnachtsmarkt. Begrüßt wirst Du von einer lebenden Krippe, die liebevollen Märktstände, von meist regionalen Anbietern im Innenhof, und Ausstellungen im Schloss machen die Schloss-Weihnacht zu etwas ganz besonderem.

Die "Schloss-Weihnacht": in Isny findet in diesem Jahr vom 4. bis zum 7. Dezember statt.

Jetzt bleibt mir nur noch Dir und Deiner Familie eine besinnliche Weihnachtszeit zu wünschen - und vielleicht besuchst Du während Deines Allgäu-Urlaubs einen der oben genannten Weihnachtsmärkte und erzählst mir in den Kommentaren davon. Ich freue mich darauf...

Anmelden?
Claudia Senger › Weihnachtszeit ist Glühwein-Zeit hmmmm... ich als absoluter Fan von all dem Winter-Weihnachtskram bin sehr dankbar für diesen Artikel. Ich bräuchte mal solch ein Ranking für die Region rund um die hotels am kronplatz in südtirol...! ;) Grüße Claudia
am 17.12.2014 ·
Maria Heim
Maria Heim › Liebe Claudia, danke für Deine Nachricht, ich freue mich sehr, dass mein Artikel hilfreich für Dich war :) Hast Du denn einen der oben erwähnten Weihnachtsmärkte schon selbst besucht?
am 17.12.2014
Antworten
Rassen, Toni › Auf meiner letzten Touren durch die Alpen habe ich die Weihnachtsmarkt - Tour gemacht und darüber ein Ranking auf gestellt. Mit Abstand steht Bad Hindelang an der Spitze und leider Oberstaufen / Oberstdorf an letzter Stelle. Bad Hindelang ist eine Reise in der Zeit Ende November / Anfang Dezember zu empfehlen. Lindau ist daneben ein Traum an den Wochenenden und Kempten ist ein Geheimtipp wenn der Schnee am Abend durch die Lichter glitzert. In Garmisch P. ist der Weihnachtsmarkt im Zentrum und besonders in der Ludwigstrasse immer wieder einen Besuch wert.
am 22.08.2015 ·
Bianca Keybach
Bianca Keybach › Hallo lieber Toni, wie schön, dass Du Deine Alpentour in die Vorweihnachtszeit gelegt hast. Ich glaube die allermeisten Allgäu-Urlauber und auch Einheimischen würden Dir beipflichten, dass der Weihnachtsmarkt in Bad Hindelang der schönste ist. Bei uns wurde bewusst die Entscheidung getroffen, keinen touristischen Weihnachtsmarkt zu gestalten, sondern die Zeit im November und Dezember so ruhig und besinnlich zu lassen, wie sie jetzt ist. In dieser Zeit sind viele Gäste in unseren Wellnesshotels, der Ort insgesamt aber eher am Durchatmen. Viele Gastgeber und Gewerbetreibende machen selbst Urlaub oder bauen um. Außerdem ist der Weihnachtsmarkt ja keine traditionelle Veranstaltung. Deshalb veranstalten örtliche Privatpersonen und Vereine eine gemütliche Veranstaltung zum besinnlichen Zusammenkommen und Glühweintrinken. Und mit Bad Hindelang, Lindau, Isny und Kempten haben wir ja wunderbare Events in der direkten Nachbarschaft.
am 22.08.2015
Antworten
Name:
Spamschutz
Bitte löse diese Gleichung
8 + 1 =
Ich möchte bei neuen Kommentaren auf dieser Seite benachrichtigt werden.
Email:
Name:
Spamschutz
Bitte löse diese Gleichung
8 + 3 =
Ich möchte bei neuen Kommentaren auf dieser Seite benachrichtigt werden.
Email:
Mehrere Unterkünfte suchen
Buchungshotline: +49 8386 9300-99