Der Vagabund und das Kind
Du bist hier:
„Orgel trifft Stummfilm“ - Der Vagabund und das Kind

„Orgel trifft Stummfilm“ - Der Vagabund und das Kind

Der berühmte Film von Charly Chaplin wird an der Orgel von Christian Wehrle begleitet. „The Kid“, ist in Deutschland auch bekannt als „Der Vagabund“ oder „Das Kind“. Eintritt frei, um Spenden wird gebeten.

Wann: Samstag, 14.10.2017 um 20.00 Uhr
Wo: Katholische Pfarrkirche St. Peter und Paul, Kirchplatz 8

Die Tragikomödie von 1921 mit Charlie Chaplin „The Kid“, in Deutschland bekannt unter „Der Vagabund und das Kind“, wird von dem Organisten Christian Wehrle aus Freiburg an der Orgel musikalisch ausgestaltet. Die Vorführung wird in Kooperation mit dem Kino Isny durchgeführt.
Zu Beginn des Konzerts führt Christian Wehrle in den Film ein.

Charly Chaplins erster Langfilm als Regisseur handelt von einem Tramp, der ein kleines Kind findet und es aufzieht. Durch äußere Umstände gerät die innige Beziehung zwischen den beiden allerdings in Gefahr. Der Film verknüpft Komödie mit Sozialdrama, was zu dieser Zeit fast einmalig war. „The Kid“ zählt zu Chaplins berühmtesten Werken.

Nähere Informationen erhalten Sie direkt im Katholischen Pfarramt. Infotelefon 08386 2246.
Veranstalter: Kath. Kirchenstiftung St. Peter und Paul Oberstaufen

keine Kommentare vorhanden.
Name:
Spamschutz
Bitte löse diese Gleichung
3 + 3 =
Ich möchte bei neuen Kommentaren auf dieser Seite benachrichtigt werden.
E-Mail:
Name:
Spamschutz
Bitte löse diese Gleichung
3 + 1 =
Ich möchte bei neuen Kommentaren auf dieser Seite benachrichtigt werden.
E-Mail:
Mehrere Unterkünfte suchen
Buchungshotline: +49 8386 9300-99