Wanderung empfohlene Tour

Imbergrunde

Wanderung · Oberstaufen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Oberstaufen Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Die Nagelfluhkette
    / Die Nagelfluhkette
    Foto: Outdooractive Redaktion
  • Ausblick auf die Nagelfluhkette
    / Ausblick auf die Nagelfluhkette
    Foto: Oberstaufen Tourismus
  • / Vom Imberg mit Blick ins Ehrenschwanger Tal und die Nagelfluhkette
    Foto: Oberstaufen Tourismus
m 1400 1300 1200 1100 1000 900 800 700 10 8 6 4 2 km Christl-Cranz-Weg Steibis

Abwechslungsreiche Wanderung - überwiegend auf Forstwegen - mit schönen Ausblicken auf Steibis und Oberstaufen sowie auf die Nagelfluhkette.

 

mittel
Strecke 11,2 km
4:30 h
459 hm
459 hm

 Von der Ortsmitte über den Spazierweg am Kirchhang zum Parkplatz der Imbergbahn. Von dort am Berggasthof Auwinkel vorbei über die Imbergalpe zur Bergstation. Wer will, nutzt die Bahn nach oben oder unternimmt von dort noch einen Abstecher bis zum Imberggipfelkreuz. Von der Bergstation läuft man dann südseitig an den Ober- und Unterbergmoos-Alpen vorbei bis zur Remmelegg Alpe (Einkehrmöglichkeit). Weiter dem Forstweg bergab folgen, bis man auf die Straße am "Lanzenbach" trifft. Diese überqueren und Richtung Tarzansteg flussabwärts weiter. Nach Überquerung der Weißach führt ein Wanderweg steil bergauf in ein Waldstück. Weiter folgt man der Beschilderung zum Waldlehrpfad/Christl Cranz Weg und kehrt auf diesem zurück nach Steibis. Oder man läuft zur Fahrstraße und benutzt ab Busstopp "Am Giebel" den Gehweg. Über den Golfplatz geht es zurück zur Imbergbahn.

Gut zu wissen: Den Weg Lanzenbach - Tarzansteg - Giebel nutzen auch Biker. Ein freundliches Miteinander hilft allen Wegenutzern. Die Durchgangstore (Flowgates) entlang der Strecke aufgrund möglicher Stromversorgung nur an den vorgesehenen Haltegriffen anfassen und öffnen.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.214 m
Tiefster Punkt
803 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Tourist-Info Steibis (863 m)
Koordinaten:
DD
47.529042, 10.023427
GMS
47°31'44.6"N 10°01'24.3"E
UTM
32T 577034 5264464
w3w 
///erde.mitbringen.zettel

Ziel

Tourist-Info Steibis

Wegbeschreibung

Von der Tourist-Info über die Straße "Am Gemsholz" zur Imbergbahn. Am Café Auwinkel vorbei über die Imbergalpe zur Bergstation, dort südseitig dem Weg über die Remmeleck Alpe (Einkehr) bis zur Straße am Lanzenbach folgen. Gegenüberliegend in den Forstweg einbiegen und an der Weißach flußabwärts bis zum sogenannten Tarzansteg. Nach dessen Überquerung geht es bergauf bis zum Wald. Weiter zum Waldlehrpfad und über den Christl-Cranz-Weg zurück nach Steibis.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Linienbus von Oberstaufen nach Steibis

Anfahrt

B308 bis Oberstaufen, weiter nach Steibis.

Parken

Parkplätze an der Imbergbahn oder auf dem Parkplatz Am Hößl

Koordinaten

DD
47.529042, 10.023427
GMS
47°31'44.6"N 10°01'24.3"E
UTM
32T 577034 5264464
w3w 
///erde.mitbringen.zettel
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Rundweg Steibis - Dreiländerblick
  • Rundweg Bärenloch - Schindelberg
  • Große Steibisrunde
  • Steibis - Koyen - Fluh
  • Steibis - Schindelberg
  • Steibis - Buchenegger Wasserfälle
  • 2-Tageswanderung: Vom Imberg zur Falkenhütte
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,2 km
Dauer
4:30 h
Aufstieg
459 hm
Abstieg
459 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
→ Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Nachricht versenden

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.