MEIN
OBERSTAUFEN
Urlaub buchen
Unterkunft Event Erlebnis Shop
Wanderung empfohlene Tour

Talstation - Bergstation Hochgratbahn

Wanderung · Oberstaufen
Logo Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH
Verantwortlich für diesen Inhalt
Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Auf dem Weg zum Hochgratgipfel
    Auf dem Weg zum Hochgratgipfel
    Foto: Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH
Der Weg von der Talstation zur Bergstation der Hochgratbahn hat eine Länge von sechs Kilometer. Dabei sind 850 Höhenmeter auf einem zunächst geteerten Alpweg und später breitem Schotterweg zu überwinden. Mehrere Einkehrmöglichkeiten liegen auf der Strecke.
schwer
Strecke 6,4 km
2:45 h
978 hm
8 hm
1.832 hm
854 hm

Der Alpweg beginnt kurz vor der Talstation, führt die ersten beiden Kilometer auf Teer über mehrere Kurven in das Weidegelände der Unteren Lauchalpe (bewirtschaftet). Am Ende des Teerweges, wo dieser zur Schilpere-Alpe über den Bach führt, geht es links im spitzen Winkel hangaufwärts, vorbei an der berühmten tausendjährigen Eibe, über den Vorsattel und durch den kleinen Talgrund zur Oberen Horbachalpe. Dem geschotterten Weg immer weiter bergauf folgen, vorbei am Wasserfall und durch den malerischen Kessel unterhalb der Oberen Lauchalpe (bewirtschaftet). Es folgen noch ein paar weitere Kurven, bis die Hangquerung mit Abzweig zum Staufner Haus folgt (bewirtschaftete Hütte der DAV-Sektion Oberstaufen-Lindenberg, Übernachtungsmöglichkeit, Tagesstation des Europäischen Wanderwegs Nr. 5, Bodensee - Adria).

Nach einer letzten Kehre erreicht mankurz darauf nach sechs Kilometern und 850 überwundenen Höhenmetern die Bergstation auf 1.708 Meter. Wer lieber bergab läuft, nimmt die Bahn zur Bergstation und läuft den beschriebenen Weg hinunter ins Tal.

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.832 m
Tiefster Punkt
854 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 31,09%Naturweg 68,90%
Asphalt
2 km
Naturweg
4,4 km
Höhenprofil anzeigen

Start

Hochgratbahn Talstation
Koordinaten:
DD
47.509428, 10.058374
GMS
47°30'33.9"N 10°03'30.1"E
UTM
32T 579695 5262320
w3w 
///durst.bittet.spuren

Ziel

Hochgratbahn Bergstation

Wegbeschreibung

Hochgratbahn Talstation -  Untere Lauchalpe - Obere Lauchalpe - Hochgratbahn Bergstation

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug bis Oberstaufen und weiter mit dem Bus (Linie 95) von Oberstaufen Bahnhof zur Hochgratbahn.

Per Bus und Bahn in und rund um Oberstaufen unterwegs?

Informationen, Busfahrpläne und eine Übersichtskarte unter oberstaufen.de/bus-parken

Suche Fahrplan zum Zielort

nach
Talstation - Bergstation Hochgratbahn

Anfahrt

B 308 bis Oberstaufen, weiter über Steibis bis zur Hochgratbahn.

Parken

Gebührenpflichtig an der Hochgratbahn Talstation.

Koordinaten

DD
47.509428, 10.058374
GMS
47°30'33.9"N 10°03'30.1"E
UTM
32T 579695 5262320
w3w 
///durst.bittet.spuren
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Rundtour Hochgrat - Falkenhütte
  • Rundtour übers Rindalphorn
  • Hochgratrunde über die Brunnenau
  • 14-Gipfeltour über die Nagelfluhkette
  • Durchs Ehrenschwanger Tal
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
schwer
Strecke
6,4 km
Dauer
2:45 h
Aufstieg
978 hm
Abstieg
8 hm
Höchster Punkt
1.832 m
Tiefster Punkt
854 m
Von A nach B aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistiken

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 5 Wegpunkte
  • 5 Wegpunkte
  • Tour
  • Neigung
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
 km Strecke
: h Dauer
 hm Aufstieg
 hm Abstieg
 m Höchster Punkt
 m Tiefster Punkt