Blick von Steibis Richtung Oberstaufen

Leichte Touren

Waldlehrpfad in Steibis

Die Runde über den Christl-Cranz-Weg zum Waldlehrpfad ist ideal für einen Ausflug mit der Familie. An heißen Sommertagen gibt es im Wald schattige Rast- und Spielmöglichkeiten für Kinder. Die vier Kilometer lange Runde bietet kürzere und längere Varianten.

Start der Tour ist gegenüber der Sennerei in Steibis. Entlang frischer Bergwiesen folgen wir dem Panoramaweg, welcher nach der Skilegende Christl Cranz benannt wurde - mit Blick zum Hochgrat. Beim Abzweig am Waldeingang wählen wir den Weg rechts und laufen gegen den Uhrzeigersinn auf dem abwechslungsreichen Waldlehrpfad. Kurz vor der Alpe Neugschwend verlassen wir den Wald und biegen am folgenden Abzweig links ab Richtung Alpe Neugreuth (beide mit Einkehrmöglichkeiten).

Vorher zweigt links ein Weg ab, der bald wieder in und durch den Wald führt. Auf dem uns schon bekannten Christl-Cranz-Weg erreichen wir den Startpunkt in Steibis.

Alternativen: Wer will, läuft den Waldlehrpfad in umgekehrter Laufrichtung, verlässt den Weg an der Sägmühle und gelangt von dort über den Gehweg entlang der Straße zurück nach Steibis. Oder man verlängert diese Runde durch eine zusätzliche Schleife Richtung Golfclub und kommt über den Kichhang zurück ins Dorf.

Parkplatz:
Am Hößl oder an der Imbergbahn

Ausgangspunkt:
Dorfmitte - Sennerei Steibis

Interaktive Karte öffnen
Schwierigkeit: leicht    Länge: 4.1 km    Dauer: 1:30 h Höhenmeter: 60 hm

KML  GPX 

Die hier abgebildeten Wegverläufe / GPS-Daten wurden manuell erstellt und dienen nur zur allgemeinen Orientierung

Unterkunft suchen

Finde eine Unterkunft in Oberstaufen

Erlebnisse


Erlebnisse suchen


Finde deine Erlebnisse in Oberstaufen

→ Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Nachricht versenden

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.