Gästeservice im Haus des Gastes © Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH
Du bist hier:
Service

Oberstaufen Tourismus steht Dir zur Seite

Service wird in Oberstaufen GROSS geschrieben. Egal ob Du aktuelle Informationen suchst, besondere Angebote kennen lernen oder individuelle Tipps bekommen möchtest –hier findest Du jede Menge Infos und Anregungen. Falls Du weitere Fragen hast, steht Dir das Team von Oberstaufen Tourismus schnell und kompetent zur Seite.

Wetter, Livecams, Ansprechpartner und mehr...

Anmelden?

Alle 55 Kommentare zeigen
Pippo › Hallo Oberstaufen, ich habe eine Frage zur Viehscheid 2016. Wir können am Freitag leider erst gegen später in Oberstaufen sein. Wie lange hat denn das Festzelt am Freitag offen und ist es möglich dort Tische zu reservieren? Wer betreibt das Zelt? Besten Gruß
am 25.07.2016 ·
Christian Fischer
Christian Fischer › Hallo Pippo, vielen Dank für deine Anfrage zum Viehscheid 2016. Der Viehscheid fängt am Freitag ganz in der früh an, nachmittags werden die Besucher von der Blasmusik unterhalten und abends geht die Party im Festzelt los. Somit gibt es zeitlich gesehen abends kein Ende... Leider ist am Freitag keine Reservierung möglich, lediglich am Samstag kannst du ein Tisch reservieren. Du kannst gerne an die Betreiber via Facebook eine Anfrage stellen: Staufner Viehscheid
am 25.07.2016
Pippo › Vielen Dank schon mal für die Antwort. Am Samstag hat das Zelt bis 3 Uhr morgens geöffnet. Ist am Freitag 9.9 ebenfalls so lange Programm?
am 25.07.2016
Christian Fischer
Christian Fischer › Hallo Pippo. Am Freitag spielt die Musik erfahrungsgemäß immer bis ca. 24 Uhr bzw. 1 Uhr morgens. Das Festzelt schließt aber anschließend nicht gleich, je nach Andrang kann es an der Bar schon noch eine Weile weiter gehen ;). Wir wünschen dir schon jetzt viel Spaß bei uns!
am 25.07.2016
Antworten
Schreiner Klaus › Seit Jahren verbringe ich meinen Sommerurlaub bei Ihnen. Dieses Jahr war ich schwer enttäucht. Die Angebote auf der Oberstaufen plus Karte wurden reduziert: Teurer, weniger Leistung und weniger Service. Darüber hätte man mich vorher informieren können. Das ist nicht geschehen, obwohl ich Bezieher des Newsletters bin. Ob ich wieder nach Oberstaufen komme, ist fraglich.
am 19.08.2016 ·
Romina Prestel
Romina Prestel › Hallo Herr Schreiner, vielen Dank für Ihre Nachricht. Die Leistungsänderung an der Oberstaufen PLUS-Karte wurde natürlich nicht willkürlich getroffen und ist uns sicher nicht leicht gefallen. Vor allem wollen wir niemanden enttäuschen, benachteiligen oder von einem Urlaub in Oberstaufen abhalten. Vielmehr wurde diese Entscheidung nach langen Gesprächen mit Gastgebern und Leistungsträgern getroffen, um die Wirtschaftlichkeit von Oberstaufen PLUS auch in den nächsten Jahren zu gewährleisten und um dieses äußerst erfolgreiche Produkt weiterhin bestehen zu lassen. Alternativen wären nur noch größere Einschränkungen gewesen. Wir sind froh, dass wir die Leistungsvielfalt auch weiterhin so erhalten konnten, so dass alle Leistungen immer noch inkludiert sind und der Gast sich nur für einen Top-Partner pro Tag entscheiden muss. Wir hoffen nun, dass Sie weiterhin nach Oberstaufen kommen und sich von unserem Leistungsversprechen überzeugen lassen.
am 19.08.2016
Klaus Schreiner › Was wären die größeren Einschränkungen gewesen? Für die Skifahrer weniger Schneekanonen, weniger komfortablere Lifte, dafür aber mehr Umweltunverträglichkeit usw. Früher bin ich und die Familie die Imbergbahn hoch, habe dort zu Mittag gegessen, bin zur Talstation Hochgratbahn gewandert, hochgefahren, im Staufener Haus gevespert, anschließend wieder die Talfahrt und mit dem Bus zum Parkplatz Imbergbahn. Von hier sind wir mit dem Auto direkt zum Entspannen ins Aquaria gefahren. Hier gab es evtl. noch ein kleines Abendbrot. Das fällt nun alles flach! Eine mittelständige Familie kann sich das nicht mehr leisten! Macht nur weiter so. Ihr sägt Euch den dünnen Ast, auf dem Ihr sitzt, selbst ab!
am 21.08.2016
Romina Prestel
Romina Prestel › Hallo Herr Schreiner, bei der Verbindung Imbergbahn und Hochgratbahn haben sich die Leistungsträger eine Lösung überlegt: Egal mit welcher Bergbahn Sie die Bergfahrt absolvieren, für die Talfahrt zahlen Sie nur den halben Preis (also maximal 5,50€). Bei der Nutzung des Aquarias haben Sie danach noch eine Ermäßigung von 10% auf den Eintrittspreis. Herzliche Grüße aus Oberstaufen
am 22.08.2016
Antworten
Schreiner Klaus › Großzügig!! Nur muss einem das auch gesagt werden!
am 22.08.2016 ·
Romina Prestel
Romina Prestel › Guten Morgen Herr Schreiner, die Oberstaufen PLUS Gastgeber und Bergbahnen sind darüber informiert und teilen die Vereinbarung mit. Auch hier in der Touristinfo wird es am Schalter kommuniziert. Herzliche Grüße
am 23.08.2016
Antworten
Name:
Spamschutz
Bitte löse diese Gleichung
4 + 2 =
Ich möchte bei neuen Kommentaren auf dieser Seite benachrichtigt werden.
Email:
Name:
Spamschutz
Bitte löse diese Gleichung
5 + 1 =
Ich möchte bei neuen Kommentaren auf dieser Seite benachrichtigt werden.
Email:
Mehrere Unterkünfte suchen
Deine Hotline: +49 8386 9300-99