Bernhard Wucherer - Buchautor und gebürtiger Oberstaufener

Dinner-Lesung mit Bernhard Wucherer

Lesung mit Buchautor Bernhard Wucherer aus seinem neuen Werk "Glühweinmord im Hexenhof". In dem nunmehr dritten Gegenwartskrimi rund um den belgischen Ermittler Frederic Le Maire führt im spannenden Buchverlauf eine heiße Spur nach Oberstaufen. Weitere Informationen unter Infotelefon 08386 93210. Um Reservierung wird aufgrund des großen Andrangs bei vergangenen Lesungen unbedingt gebeten.

am 15.11.2019 um 18:00 Uhr     Hotel Adler # Kirchplatz 6, 87534 Oberstaufen


Dinnerlesungen im Gemeindegebiet mit Buchautor Bernhard Wucherer

Nach der erfolgreichen »Frittenmafia« hat der in Belgien lebende Oberstaufner Buchautor Bernhard Wucherer mit »Glühweinmord im Hexenhof« nun seinen dritten Gegenwartskrimi vorgestellt, in dem Oberstaufen in die gleichsam spannende wie witzige Handlung eingebaut wurde. Obwohl der Plot vorwiegend in Belgien, Holland und in der Kaiserstadt Aachen spielt, verortet er sich letztlich hier in Oberstaufen. So verschlägt es den belgischen Ermittler Frederic Le Maire bei seinen Recherchen bezüglich der dortigen »Glühweinmorde« von Aachen aus ins Allgäu, wo ihn dann eine heiße Spur nach Oberstaufen führt.

Für unsere Gäste werden im November gleich zwei Dinnerlesungen aus »Glühweinmord im Hexenhof« angeboten:

Samstag, den 8. November um 19.30 im Hotel Adler.
Tischreservierungen unter Tel. 08386/93210.

Freitag, dem 15. November um 18.00 Uhr in der "Handwebtenne Thalkirchdorf"
Tischreservierungen unter Tel. 08325/92223.

Wegen der vorjährigen großen Erfolge bitten die beiden Veranstalter dringend um Platzreservierungen.


Ort:  Hotel Adler # Kirchplatz 6, 87534 Oberstaufen


← zurück
Mehrere Unterkünfte suchen
Buchungshotline: +49 8386 9300-99