Spazierweg Lenzhalde

Leichte Touren

Rundweg Weißach - Bad Rain

Wer eine kurze Runde sucht, die dafür einige Höhenmeter aufweist, ist auf dieser Tour richtig. Sie führt durch eine kleine Schlucht nach Weißach und über den Rainwald zurück.

Ausgangspunkt ist der Bahnhof. Auf dem Fußweg Richtung Weißach zur Fußgängerbrücke über die B308. Ein kurzes Stück auf der Weißachstraße bergab, dann rechts in den Aurel-Stadler-Weg einbiegen. Dieser führt bis kurz vor den Ferienclub in Malas. Auf die andere Straßenseite und auf dem Gehweg bis zur Kurve, dann geradeaus auf den Wanderweg, der am Waldrand bergab führt. Über einen kleinen romantischen Tobel geht es weiter talwärts. Unten angekommen links bis zur Durchgangsstraße in Weißach.

Gegenüber der Weißachmühle in den Sennereiweg einbiegen und diesem Weg folgen. Unterhalb des Rainwaldes kommen wir bald in ein Waldstück und nach dessen Durchquerung zum Alpengasthof Bad Rain (Einkehrmöglichkeit). Am Parkplatzende des Hotels beginnt ein Wanderweg, der in den Rainwald führt. Hier werden Flora und Fauna beschrieben und im Sommer gibt es Ferienlager für Kinder. Am anderen Ende des Rainwaldes führt ein Spazierweg über die Lenzhalde zurück zur Fußgängerbrücke und zum Bahnhof.

Parkmöglichkeit und Ausgangspunkt:
Bahnhof Oberstaufen

Interaktive Karte öffnen
Schwierigkeit: leicht    Länge: 5.3 km    Dauer: 1:45 h Höhenmeter: 116 hm

KML  GPX 

Die hier abgebildeten Wegverläufe / GPS-Daten wurden manuell erstellt und dienen nur zur allgemeinen Orientierung

→ Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Nachricht versenden

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.