Die beheizte 8er-Gondel der Hündlebahn bringt Sie auf den Hündle-Erlebnisberg

Hündle: Erlebnis-Reich

Hütteneinkehr und Pistengaudi, Höhenwanderungen im gesunden Bergklima der Allgäuer Alpen, Sommerrodeln, Mountainbiken, Nordic Walking und Trampolinspringen: Willkommen am Hündle-Berg, der Familien, Naturfreunden und Sportfreaks ein tolles Ferienabenteuer bietet.

Sommerfrische am Hündle

Im Sommer bringt Sie die Hündlebahn auf die Bergstation und zu einem idealen Ausgangspunkt für leichte sowie anspruchsvollere Wanderungen und Tagestouren mit atemberaubender Kulisse inmitten des Landschafts- wie Kulturraumes der Allgäuer Alpen. Im Hündle-Wandergebiet gibt es einen abenteuerreichen Erlebniswanderweg mit 22 Mitmach- und Info-Stationen für die ganze Familie oder die Expedition Nagelfluhkette. Auch das Käsedreieck zu drei Allgäuer Sennalpen, der Premiumwanderweg Wildes Wasser oder die "Gipfelrunde zum Hündlekopf": sind eindrucksvolle Wanderungen am Hündle-Berg. Wenn plötzlich jemand auf zwei Rädern an Ihnen vorbeiflitzt, ist es bestimmt ein Mountainbiker, der am Hündle die perfekte Herausforderung und Genuss auf den profilstarken Rädern findet.

Brauchen Sie noch Sportausrüstung?

Alles, was Ihnen für dein Abenteuer rund um den Hündle Berg fehlt, bekommen Sie beim Sportshop Sport Hauber an der Talstation der Hündle- wie auch Imbergbahn. Das geschulte Fachpersonal steht mit Rat und Tat bei der Wahl der Ski- oder Wanderausrüstung zur Seite, verleiht Rodeln und hilft, wenn die Skier neu angepasst werden sollen.

Winterfreuden auf dem Hündle

Der Hündle Berg bewandert! Im Winter sind es Skifahrer, Snowboarder, Winterwanderer oder Schneeschuhgänger, die sich in der beheizten 8er-Gondelbahn bei der Auffahrt zur Bergstation Hündle aufwärmen. Um zu ihrem nächsten Abfahrts- oder Wanderabenteuer aufzubrechen oder vielleicht, um als Nicht-Skifahrer die Aussicht von der Sonnenterrasse auf über 1000 Metern Höhe bis in die Schweiz zu genießen.

Der Hündle Berg ist ein Wintersportgebiet für die ganze Familie. Das Skikinderland wartet mit einem Förderband, einem Seillift, Figurenabfahrten und vielem mehr auf die Kinder, die in den ansässigen Skischulen fit für den Pistenspaß gemacht werden, während Sie über die breiten, unterschiedlichen Pisten wedeln. Jeden Freitag kommen die After Work-Skifahrer an den Skiliften Thalkirchdorf auf ihre Kosten. Dann nämlich wird das Flutlicht für die Pistengaudi zu später Stunde angeworfen.

Die Hündlebahn und die Skilifte Thalkirchdorf sind auch in der Oberstaufener PLUS-Gästekarte integriert. Mit der PLUS-Karte können Sie die Hündlebahn gratis benutzen, und auch der Skipass inklusive der Flutlicht-Skifahrten ist kostenlos.

Urlaub mit Sicherheit

Corona Updates

Mehr erfahren
Mit Sicherheit herzlich willkommen in Oberstaufen

Teststationen in Oberstaufen

Mehr erfahren
Gemütliche Hütteneinkehr

Wandern und Einkehren am Hündle

Mehr erfahren
Sommerrodelbahn am Hündle

Sommerrodelbahn

Mehr erfahren
Familienerlebnis Hündle

Familienerlebnis

Mehr erfahren
Skifahren am Hündle

Winter am Hündle

Mehr erfahren
Familienerlebnis am Hündle

Preise / Öffnungszeiten / Karte

Mehr erfahren
→ Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Nachricht versenden

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.