MEIN
OBERSTAUFEN
Urlaub buchen
Unterkunft Event Erlebnis Shop
Ausblick auf die Nagelfluhkette beim Wandern in Oberstaufen

Premium­wanderweg Luftiger Grat

Premiumwandern im Allgäu auf dem Luftigen Grat in Oberstaufen

Drei Gipfel, zehn Kilometer und ein unvergleichlicher Ausblick in die Allgäuer Gipfelwelt machen den ausgezeichneten Premiumwanderweg Luftiger Grat zu einem der schönsten Wanderwege Deutschlands. Die alpine Gipfeltour führt von der Bergstation der Hochgratbahn zur Bergstation der Imbergbahn. Auf der Wanderung überwindest Du einen Höhenunterschied von rund 900 Metern. In luftigen Höhen erlebst Du den Naturpark Nagelfluhkette hautnah und blickst über das Alpenvorland bis zum Bodensee und den Schweizer Bergmassiven. Von Gipfel zu Gipfel durch das Allgäu. Entdecke den Luftigen Grat in Oberstaufen!

TourenbeschreibungMEHR PREMIUMWANDERWEGE

Luftiger Grat: Wandern auf dem alpinen Premium­wanderweg in Oberstaufen

Informationen für die aussichtsreiche Wanderung inmitten der Natur

Länge: 10,2 km
Gehzeit 4:30 h
3 Gipfel
Aufstieg: 475 hm
Abstieg: 964 hm
Start an Bergstation Hochgratbahn
Ende an Bergstation Imbergbahn
Höchster Punkt: 1.707 m
Tiefster Punkt: 958 m

Highlights auf dem Weg: Einzigartige Panoramablicke und alpine Heraus­forderungen

  • Porta Alpinae: Das Tor symbolisiert den Eingang zur alpinen Bergwelt
  • Gratwanderung über drei Gipfel: Seelekopf 1.663 m, Hohenfluhalpkopf 1.636 m und Eineguntkopf 1.639 m
  • Aussichtsplateau mit Ausblicke in die Allgäuer Alpen zum Säntismassiv in der Schweiz und über das Voralpenland bis zum Bodensee
  • Naturpark Nagelfluhkette beherbergt geschützte Tierarten wie Alpendohlen, Kolkraben, Steinadler und Birkhühner und das einzigartige Nagelfluhgestein
  • Hütten zur Einkehr entlang des Wegs für eine deftige Brotzeit: Falkenhütte, Oberstiegalpe, Alpe Remmelegg
  • Abstieg durch den Bergahorngarten
  • Freie Bergbahnfahrt mit dem Premiumangebot Oberstaufen PLUS
  • Öffentliche Verkehrsmittel bringen Dich hoch nach Steibis: Linie 95 ab Bahnhof Oberstaufen kostenfrei mit der Gästekarte

Zur Tour: OutdooractiveZur Tour: Komoot

Wandern an der Porta Alpinae auf der Gratwanderung Luftiger Grat  im Allgäu

Nominiert als Deutschlands schönster Wanderweg 2024

Bunte Alpwiese im Sommer am luftigen Grat im Allgäu

Der Premiumwanderweg Luftiger Grat wurde vom Wandermagazin als "Deutschlands schönster Wanderweg 2024" nominiert und geht in der Kategorie Tagestouren deutschlandweit gegen 14 weitere Wanderwege ins Rennen.

Du bist den Luftigen Grat schon einmal gewandert? Dann stimme jetzt ab für "Luftiger Grat" im Allgäu!

Jetzt abstimmen

Die Wahl zu Deutschlands schönstem Wanderweg 2024 endet am 30. Juni 2024 um 24.00 Uhr.

Gipfel von Seelekopf, Hohenfluhalpkopf und Einegundkopf mit Bergpanorama und Bodensee.
Ausblick aus der Hochgratbahn über die Berge von Oberstaufen.
Panorama der westlichen Nagelfluhkette und den Alpen bis zum Bodensee im Sommer.
Wandern auf Nagelfluhgestein.
Wandern an der Porta Alpinae auf der Nagelfluhkette mit Bergpanorama im Sommer.

Touren­beschreibung

Auf dem Premiumweg Luftiger Grat wanderst Du über die westliche Nagelfluhkette. 10,2 Kilometer und 900 Meter Höhenunterschied führen Dich zu einem atemberaubenden Panorama und Natur pur.

Deine Wanderung beginnt an der Bergstation der Hochgratbahn auf 1.708 m. Du folgst einem breiten Weg zur Porta Alpinae mit Blick auf die Alpen und dem Hochgrat im Rücken. Weiter geht es westlich zum alpinen Abschnitt. Dieser führt Dich auf einem schmalen Grat über die drei Gipfel Seelekopf, Hohenfluhalpkopf und Eineguntkopf.

Der Premium Wanderweg ist auf diesem Teil ein Erlebnis für alle Sinne: Klare Bergluft und duftende Wildblumen in der Nase, unter den Füßen das einzigartige Nagelfluhgestein, die klingenden Schellen des Allgäuer Braunviehs in den Ohren und rundum fantastische Ausblicke.

Nach dem dritten Gipfel geht es steil bergab zum Berggasthof Falkenhütte. Hier kannst Du eine stärkende Pause bei einer Allgäuer Brotzeit genießen. Unterhalb der Hütte bringt Dich der Premiumwanderweg hinab in einen Bergahorngarten. Weitere Einkehrmöglichkeiten mit dem Berggasthof Oberstiegalpe und der urigen Alpe Remmelegg folgen entlang des Weges. Am Ende der Wanderung erreichst Du die Bergstation der Imbergbahn und kannst mit der Gondelbahn zurück ins Tal fahren. Der Bus bringt Dich zurück zur Hochgratbahn oder direkt nach Oberstaufen.

Der Luftige Grat ist ein anspruchsvoller Wanderweg, der gute Kondition, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und Bergerfahrung erfordert. Wer sich der Herausforderung stellt, wird mit einzigartigen Panoramablicken über den Hochgrat und die Allgäuer Alpen sowie einer vielfältigen Flora und Fauna belohnt.

ZUR TOUR: OutdooractiveZur Tour: Komoot

Für Dein Natur­erlebnis auf dem Premium­wanderweg Luftiger Grat im Allgäu

Wie lange dauert die Wanderung?

Die Wanderung auf dem Luftigen Grat dauert etwa 4,5 Stunden.

Wie schwer ist die Wanderung?

Der Luftige Grat ist ein anspruchsvoller Wanderweg, der Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und Bergerfahrung erfordert.

Welche Ausrüstung ist erforderlich?

Für die Wanderung auf dem Luftigen Grat sind feste Bergschuhe, eine gute Wanderhose und ein Rucksack mit ausreichend Verpflegung und Getränken erforderlich. Gerade in den Bergen kann sich das Wetter schnell verändern. Daher ist es ratsam, eine Regenjacke und Sonnenschutz mitzunehmen.

Welche Jahreszeit ist die beste für die Wanderung?

Die Wanderung auf dem Luftigen Grat kann am besten im Sommer und im Herbst durchgeführt werden. Wichtig ist, dass der letzte Schnee geschmolzen ist oder noch kein neuer Schnee in den Bergen liegt. Im Sommer ist es jedoch ratsam, früh am Morgen oder am späteren Nachmittag zu wandern, um der Hitze zu entgehen.

TIPP: Freie Bergbahn­fahrt mit Oberstaufen PLUS

Mit dem Bus zur Wanderung

Mit der Buslinie 95 gelangst Du ab dem Bahnhof Oberstaufen zur Talstation der Hochgratbahn, dem Ausgangspunkt der Wanderung Luftiger Grat.

Ab dem Endpunkt der Wanderung, der Imbergbahn Talstation, bringt Dich ebenso die Linie 95 wieder zurück zum Bahnhof Oberstaufen.

Mit der Oberstaufen Gästekarte fährst Du kostenfrei mit dem Bus.

ZU DEN BUSPLÄNEN

Unter-
kunft
finden
Egal ob Hotel, Pension, Ferienwohnung, Camping oder Ferien auf dem Bauernhof – in Oberstaufen findest Du Dein perfektes Zuhause auf Zeit.
Erwachsene
Kinder
Alter der Kinder am Abreisetag:

Weitere Premium­wanderwege und Wanderungen in Oberstaufen